10. Fachtagung "Energiewende und Klimaschutz in Kommunen" am Donnerstag, den 11. November 2021

(PresseBox) ( Bingen am Rhein, )
Unter veränderten Rahmenbedingungen durch eine neue Landesregierung und verschärfte Klimaschutzziele soll in diesem Jahr unter anderem auch der anpassungsorientierte, integrierte Klimaschutz im Fokus stehen. Praxisorientierte Konzepte zeigen Steuerungsmöglichkeiten und Entwicklungsprozesse auf. Die Vorträge behandeln zudem die Schwerpunkte der klimafreundlichen Quartiere in Bestand und Neubau sowie der nachhaltige Energiewende im ländlichen Raum. Die Transferstelle Bingen freut sich auf einen regen Austausch mit weiterführenden Diskussionsrunden.

Die 10. Fachtagung "Energiewende und Klimaschutz in Kommunen" bietet den Teilnehmer/innen Raum für Informationen von guten Umsetzungen und Strategien aus den Kommunen und die Möglichkeit der Diskussion dieser nach den Vorträgen. Die Tagung richtet sich an Entscheider aus Politik und Kommunen sowie Anwender, Klimaschutzmanager, –beauftragte und Projektentwickler aus dem kommunalen Umfeld.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.