TRANSEARCH International auch in Deutschland auf der Überholspur

Erfolgreichstes Jahr und weiteres dynamisches Wachstum

(PresseBox) ( Stuttgart, )
TRANSEARCH International Deutschland GmbH blickt 2007 auf das bisher erfolgreichste Jahr zurück, in dem ein weiteres dynamisches Wachstum in Deutschland zu verzeichnen war. An fünf deutschen Standorten berät TRANSEARCH seine Klienten mit über 50 Mitarbeitern, davon 12 Beratern, im Executive Search. Der Umsatz stieg um 46,8 % zum Vorjahr von 6,4 Mio. € auf 9,4 Mio. €.

Ein wesentlicher Grund für das starke Umsatzwachstum lag im erfolgreichen Ausbau der fünf deutschen Standorte: Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München und Stuttgart.
„Mit unserem deutlich über dem Marktwachstum liegenden Umsatzwachstum haben wir im vergangenen Jahr Marktanteile gewonnen und uns weiter nach vorne geschoben. Wir sind an allen Standorten und in allen Industrien gewachsen, vor allem aber in den Bereichen Industrial, Automotive, Financial Services und Professional Services“, so Ulrich F. Ackermann, Geschäftsführender Gesellschafter von TRANSEARCH International in Deutschland. Dies wurde durch einen starken Personalaufbau unterstrichen. Für 2008 sieht Ackermann erneut ein zweistelliges Umsatzwachstum voraus. Sowohl im Bereich von Nachfolgebesetzungen als auch bei geschaffenen Positionen herrscht weiterhin starke Nachfrage.

Börsennotierte wie auch mittelständische Unternehmen verlassen sich seit mehr als 25 Jahren bei nationalen und internationalen Suchen auf TRANSEARCH. TRANSEARCH International Partners plc, London, ist als Dachgesellschaft mit 58 Niederlassungen weltweit eine der Top 10-Adressen im Executive Search und hat seinen Umsatz im vergangenen Jahr um über 20% gesteigert. Auch für 2008 stehen die Zeichen auf Wachstum, welches auch stark über die Eröffnung neuer Standorte vorangetrieben wird.

Im Januar 2008 wird ein neues Büro mit sechs Mitarbeitern in Wien eröffnet, welches unter der Leitung von Oliver Suchocki (36) steht. Oliver Suchocki ist seit zehn Jahren im Executive Search tätig und verfügt über beste Kenntnisse des österreichischen und osteuropäischen Marktes. Er wird durch Hubert W. Wartner (36) und Hervé Henry (46) als weitere Berater unterstützt.

Ulrich F. Ackermann, im Vorstand von TRANSEARCH International Partners auch verantwortlich für das Europageschäft: „Mit aktiver Unterstützung unserer neuen Wiener Gesellschaft werden wir in den nächsten 24 Monaten fünf weitere Büros in wichtigen osteuropäischen Märkten eröffnen. Es ist unser Ziel, unseren Klienten auch in Osteuropa eines der besten Executive Search- Angebote zu machen.“ Damit deckt TRANSEARCH dann die zehn wirtschaftlich bedeutendsten Länder in Osteuropa ab.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.