TRANSDATA zieht positive LogiMAT-Bilanz

Erfolgreicher Verlauf der Logistikmesse / Zahlreiche Besucher und viele Gespräche / Neukunden auf der Messe gewonnen

Rechnet in den nächsten Wochen mit weiteren Vertragsabschlüssen: Andreas Prüfig, Vertriebsleiter der TRANSDATA Soft- und Hardware GmbH (PresseBox) ( Bielefeld, )
Die TRANSDATA Soft- und Hardware GmbH, Entwickler von Softwarelösungen für die Logistikbranche, sieht sich nach Abschluss der LogiMAT gestärkt: "Die Messe hat unsere Erwartungen übertroffen. Unser Stand war stets sehr gut besucht, wir konnten viele Gespräche führen und die Resonanz auf die neue Version unserer Logistiksoftware Komalog war rundum positiv", sagt Andreas Prüfig, Vertriebsleiter der TRANSDATA Soft- und Hardware GmbH. Darüber hinaus sei es bereits auf der Messe gelungen, Neukunden zu gewinnen. "Wir konnten mit einigen Transport- und Logistikunternehmen schon vor Ort handelseinig werden und rechnen zudem in den nächsten Wochen mit weiteren Vertragsabschlüssen", so Prüfig.

Im Mittelpunkt der Messeaktivitäten von TRANSDATA stand die neue Version 10 der Logistiksoftware Komalog. Das Update beinhaltet zahlreiche Weiterentwicklungen und zusätzliche Funktionen, darunter ein Modul zur Verarbeitung von Schadensbildern, ein CO2-Emissionsrechner sowie ein Modul zum proaktiven Reporting, mit dem Anwender Bedingungen festlegen können, mittels derer dann die Einhaltung von Arbeitsschritten kontrolliert wird. "Wir haben im abgelaufenen Jahr intensiv an Weiterentwicklungen für unsere Logistiksoftware Komalog gearbeitet. Das zahlt sich jetzt aus", sagt Prüfig.

Die Logistiksoftware Komalog ist als Anwendung für die Bereiche Spedition, Lagerwirtschaft, Distribution und Kooperationen erhältlich. Verschiedene miteinander kombinierbare Module erlauben eine Anpassung an die individuellen Anforderungen der Logistikunternehmen. Komalog kann sowohl in große Netzwerke integriert als auch in Form einer Stand-alone-Lösung eingesetzt werden. Zahlreiche Schnittstellen sorgen für einen problemlosen Datenaustausch mit bereits vorhandenen Softwareprodukten und Warenwirtschaftssystemen.

Weitere Informationen unter: www.transdata.net
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.