Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 654469

trans-o-flex Express GmbH & Co. KGaA Hertzstraße 10 69469 Weinheim, Deutschland http://www.trans-o-flex.com
Ansprechpartner:in Frau Sabine Kolaric +49 6201 988134

trans-o-flex verstärkt Geschäftsführung

Michael Stadlmann wechselt von der Österreichischen Post nach Weinheim und übernimmt Bereiche Finanzen und Controlling / Ex-Movianto-Chef Christian Knoblich startet wie geplant als Geschäftsführer für Marketing und Vertrieb

(PresseBox) ( Weinheim, )
Zum Jahreswechsel hat die trans-o-flex Logistics Gruppe zwei Wechsel in der Geschäftsführung vollzogen. Seit dem 2. Januar ist Michael Stadlmann (45) neuer Geschäftsführer für Finanzen und Controlling bei der vor allem auf Pharmalogistik spezialisierten Dienstleistungsgruppe. Er kommt von der Österreichischen Post AG und war bisher Leiter Konzernrevision, Risikomanagement & Compliance. Nach seiner Lehre zum Industriekaufmann bei Siemens studierte er Betriebswirtschaftslehre an den Universitäten Gießen und Paris/Nanterre. Seine beruflichen Stationen führten ihn in die wirtschaftsprüfungsnahe Beratung bei KPMG und bei Answerthink Europe GmbH in Deutschland. 2003 wechselte er zur Deutschen Telekom, wo er zunächst als Projektleiter für Finanzen, IT und Prozesse sowie für die Implementierung von Finanzberichtssystemen verantwortlich war. Später leitete er als Senior Vice President von T-Mobile Deutschland den Bereich Datenschutz, Recht und Compliance. Anfang 2010 übernahm er die damals neue, direkt dem Vorstandsvorsitzenden der Österreichischen Post unterstellte Bereichsleitung Konzernrevision, Risikomanagement & Compliance.

Ebenfalls am 2. Januar hat Christian Knoblich (44) wie geplant die Geschäftsführung für den Bereich Marketing & Vertrieb übernommen. Der Start Knoblichs war vom Unternehmen bereits im Oktober letzten Jahres angekündigt worden. Sein Bereich war zuletzt interimistisch von Oliver Rupps geführt worden, dem Vorsitzenden der Geschäftsführung der trans-o-flex-Gruppe. Knoblich bringt rund 20 Jahre Erfahrung aus Distribution, Logistik und Dienstleistungen rund um Arzneimittel und Gesundheitsprodukte mit. Neben dem Schwerpunkt im Vertrieb konnte er in den vergangenen Jahren auch wichtige Erfahrungen im betrieblichen Bereich sammeln. Knoblich kommt von Movianto, wo er ab 2006 als Geschäftsführer des österreichischen Tochterunternehmens Sanova Pharma tätig war. 2010 wechselte er in die Movianto-Zentrale nach Stuttgart. Dort war er Geschäftsführer für Verkauf, Marketing und Geschäftsentwicklung und hatte seit 2012 als Chief Executive Officer die Gesamtverantwortung für den Pharmalogistiker mit rund 1.800 Mitarbeitern. Seine Karriere im Celesio-Konzern hatte er in Österreich bei dem Großhandelsunternehmen Herba Chemosan Apotheker-AG gestartet und war dann zur Sanova Pharma gewechselt. Knoblich hat an der Wirtschaftsuniversität Wien studiert und ist Magister der Handelswissenschaften.

Ulrich Schupp, der Vorgänger von Michael Stadlmann, verlässt das Unternehmen Ende März auf eigenen Wunsch, um seine Karriere außerhalb der Unternehmensgruppe fortzusetzen. Er hatte die Position als Geschäftsführer Finanzen und Administration im April 2011 übernommen, die trans-o-flex-Gruppe in den vergangenen Jahren maßgeblich mitgestaltet und zum unternehmerischen Erfolg beigetragen. Neben seiner Geschäftsführungstätigkeit hat er einen wertvollen Beitrag zur Reorganisation und Neuausrichtung der Unternehmensgruppe geleistet und wesentlich bei der Übernahme und Integration neuer Systempartner mitgewirkt.

Website Promotion

Website Promotion

trans-o-flex Express GmbH & Co. KGaA

Der Erfolg der europaweit aktiven Logistikgruppe trans-o-flex basiert auf drei Service-Säulen, deren Dienstleistungen nahtlos miteinander verknüpft werden können: 1. Mit dem Schnell-Lieferdienst steht in Deutschland ein flächendeckendes Netzwerk für effizienten und sicheren Transport von Paketen wie Paletten (Kombifracht) zur Verfügung. Dazu gehören zahlreiche Express- und Zusatzdienste, etwa Gefahrguttransporte ohne Mindermengenregelung. Gleichzeitig sichert trans-o-flex als Gesellschafter und Partner des Eurodis-Netzwerks flächendeckende Kombifracht-Transporte in 34 Ländern Europas. Der Schnell-Lieferdienst hat eine Vielzahl spezialisierter Branchenlösungen entwickelt, beispielsweise für die pharmazeutische Industrie oder für Unterhaltungs- und Haushaltselektronik. 2. In einem Spezial-Netzwerk mit aktiver Temperaturführung transportiert die trans-o-flex-Tochter ThermoMed temperatursensible Waren im Bereich von 2 bis 8 und 15 bis 25 Grad Celsius für die pharmazeutische Industrie. Transporte mit aktiver Temperaturführung bietet ThermoMed über das EUROTEMP-Netz ferner in 15 Ländern Europas an. 3. Umfassende Logistik-Dienstleistungen von Lagerhaltung und Kommissionierung über Mehrwertdienste wie den Aufstellservice für Verkaufsdisplays oder Elektrogeräte bis zu kundenindividuellen Transportnetzen werden unter dem Dach der Logistik-Service entwickelt und umgesetzt. Der Jahresumsatz der Gruppe, die rund 1.320 Mitarbeiter beschäftigt, belief sich 2012 auf rund 527 Millionen Euro. trans-o-flex ist seit Juni 2008 eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Österreichischen Post. Mehr Informationen unter www.trans-o-flex.com.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.