Crysis auf der Games Convention und auf Trade-a-game.de

Videospiele Hersteller stellt neuen Ego-Shooter vor: Crysis in Leipzig und demnächst im Handel auf Trade-a-Game.de

Berlin, (PresseBox) - Wenn der größte deutsche Videospiele-Entwickler auf die größte deutsche Fachmesse für Videospiele trifft, dann können Spielefans zu Recht eine kleine Sensation erwarten


Der deutsche Videospielhersteller Crytek ist seiner Fangemeinde vor allem durch den Ego-Shooter Far Cry bekannt. Insgesamt verkaufte die Entwicklerschmiede über 2,5 Millionen Kopien ihres Spiele-Hits. Far Cry ist heute ein Klassiker des Genres und einer der Top-Seller auf der Handelsplattform für gebrauchte Videospiele Trade-a-Game.de. Die nicht entschärfte 3D-Action-Far Cry-PC-DVD „ab 18“, findet man auf http://www.trade-a-game.de/...(18er-Version).
Diese ist erst im Sommer letzten Jahres erschienen und heute auf Trade-a-Game bereits für unter 10 Euro zu haben. 16 Millionen Euro Entwicklungskosten lassen die Herzen der Spielefans nun scheller klopfen und erhöhen die Erwartungen in den Nachfolger-Titel Crysis.

Dieses mal gilt es gegen Aliens zu kämpfen und die Menschheit zu retten. Crysis ist ein Multiplayer Game, daher empfiehlt es sich in Teams vorzugehen, von denen der Spieler eines in die ultimative Schlacht mit den Aliens führt. Erste Screenshots enthüllen zahlreiche Extra-Features, wie individuell angepasste Waffen und eine atemberaubende Grafik. Das macht das Warten auf den Release von Crysis für jeden Fan schwer, so wird man über jede Information glücklich sein, die diese Woche auf der Games Convention in Leipzig veröffentlicht wird. Die GC findet in der Zeit vom 23. bis 26. August in Leipzig statt und gilt als eine der Branchenmessen für die Videospiel Industrie.

Auf Trade-a-game.de kann der neue Action Shooter aber schon jetzt vorbestellt werden. So können Actionspiele Fans ihr Exemplar bei trade-a-game über http://www.trade-a-game.de/... Crysis für PC oder eine der Videospielekonsolen wie XBox 360, Playstation 3 und Nintendo Wii erhandeln. Dazu werden eigene, nicht mehr gespielte gegen das gewünschte Videospiel getauscht.

Auf www.trade-a-game.de kann das Spiel auch gekauft werden, und das zu einem günstigeren Preis als im Handel üblich.

reBuy reCommerce GmbH

Trade-a-game.de ist die Handelsplattform für Videospiele. Unternehmenssitz ist Berlin, von wo aus neben Computerspielen auch Konsolenspiele (u.a. für die Nintendo Wii, XBox360, alle Versionen der Playstation) angeboten werden. Neue Spiele werden dabei über das Handeln gebrauchter Spiele im Verkaufspreis gesenkt. Im Angebot sind neben Filmen und Spielen auch Sonderartikel wie Sammelfiguren, Kleidung oder Konsolen.
Im Online-Shop finden sich im DVD Bereich darüber hinaus auch Lösungsbücher zu Games oder Kinofilme und TV-Serien.

Weitere Infos und Neuigkeiten zu Spielen werden im Blog auf http://www.trade-a-game.blog.de besprochen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weitere Informationen zum Thema "Software":

Wir fragen nach – wie viel verdient man in der IT & Industrie?

Die wirt­schaft­li­che La­ge boomt, die Auf­trags­bücher sind voll – doch schlägt sich das auch auf die Ge­häl­ter der Ar­beit­neh­mer nie­der? Um das zu er­fah­ren, star­ten wir un­se­ren gro­ßen Ge­halts­re­port IT & In­du­s­trie. Jetzt an der Um­fra­ge teil­neh­men und vom Er­geb­nis pro­fi­tie­ren!

Weiterlesen

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.