TraceParts veröffentlicht über die native Onshape-App hundert Millionen kostenlose 3D-Modelle

Onshape and TraceParts
(PresseBox) ( Saint-Romain, Frankreich, )
TraceParts, einer der weltweit führenden Anbieter für digitale 3D-Inhalte aus dem technischen Bereich, hat die sofortige Verfügbarkeit seiner kostenlosen 3D Design Library App über den Onshape App Store für alle Onshape CAD-Anwender angekündigt.

Über diese neue native Anwendung wird ein sofortiger, unbegrenzter und kostenloser Zugriff auf Hunderte von Millionen Standard- und von Anbietern zertifizierte 3D-Modelle ermöglicht, die nahtlos in das Cloud-basierte CAD-System Onshape integriert werden.

Sobald die Ingenieure die 3D Design Library App von TraceParts als kostenloses Abonnement zu Onshape hinzugefügt haben, erhalten sie einen unmittelbaren Zugriff auf Millionen von Bauteilen von 1.100 führenden Herstellern aus den Bereichen Mechanik, Elektrik, Elektronik, Pneumatik, Hydraulik und vielen anderen Industriebereichen.

Wird ein Produkt ausgewählt, sehen die Anwender eine 3D-Vorschau in Echtzeit sowie äußerst umfangreiche Stücklistendaten. Anschließend können sie das CAD-Modell direkt in ihr Onshape-Projekt einfügen. Der Entwicklungsprozess wird dadurch erheblich vereinfacht und beschleunigt: Onshape-Anwender profitieren von einer optimierten Produktivität und die Produkteinführungszeit bei der Entwicklung neuer Produkte wird zugleich drastisch reduziert.

„Wir freuen uns sehr, diese strategische Partnerschaft mit Onshape aufzubauen. Indem wir das Beste beider Technologien kombinieren, können wir Onshape-Anwendern mit dieser leistungsstarken und nahtlos integrierten Anwendung einen ebenso einfachen wie optimierten Zugang auf Hunderte von Millionen von Produktdaten bieten.”, so Gabriel Guigue, Mitbegründer und CEO von TraceParts.

„Ein wesentlicher Bestandteil unseres Geschäftsmodells ist die Unterstützung führender CAD-Softwarepartner wie Onshape. Auf diese Weise können wir Nutzern auf aller Welt einen einfachen Zugriff auf umfassende geometrische Daten liefern. Die Bereitstellung eines sofortigen Zugriffs auf die riesige Bauteilbibliothek von TraceParts für Onshape-Anwender ist ein weiteres Beispiel für die Umsetzung unseres Mottos „Product Content Everywhere™“, mit dem wir Ingenieuren bereits seit 30 Jahren dabei helfen, ihre Produktivität zu steigern.”, erläuterte Bertrand Cressent, Product Portfolio Global Manager bei TraceParts.

„Unsere Zusammenarbeit mit Onshape bringt darüber hinaus eine Menge neuer Marketing-Vorteile für die 1.100 Bauteilanbieter mit sich, die ihre Produktdaten bereits mit TraceParts veröffentlichen. Die Anbieter erhalten so die Möglichkeit, durch einfaches Hochladen ihrer digitalen Produktinformationen in das TraceParts Publishing Network hochwertige Vertriebskontakte herzustellen. Sie profitieren unmittelbar von der von TraceParts gebotenen fantastischen Reichweite mit über 28 Millionen Ingenieuren und Planern weltweit.”, so Bertrand Cressent.

Nutzer von Onshape können die 3D Design Library App von TraceParts direkt im Onshape App Store kostenlos abonnieren.

Im folgenden Video wird erklärt, wie die 3D Design Library App von TraceParts unter Onshape verwendet wird: https://youtu.be/UDEsIsZSX6Y
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.