Ausbildungsstart für die Fachkräfte von morgen

Kompetente und engagierte Mitarbeiter sind wichtigster Erfolgsfaktor

Seefeld, (PresseBox) - Am 3. September 2012 begrüßte TQ-Systems zwölf neue Auszubildende am Hauptsitz in Gut Delling bei Seefeld. Das Elektronikunternehmen bildet Industriekaufleute und Elektroniker für Geräte und Systeme aus und beschäftigt derzeit insgesamt 46 Auszubildende.

Die Auszubildenden lernen zunächst in Phasen von mehreren Wochen einen Großteil des Unternehmens kennen. In den unterschiedlichen Bereichen sind sie von Anfang an ins Tagesgeschäft eingebunden – mit entsprechender Unterstützung durch erfahrene TQ-Kolleginnen und –Kollegen. Auch theoretische Grundlagen haben bei TQ einen großen Stellenwert: Im regelmäßigen Ausbildungsunterricht erarbeiten die Auszubildenden zusammen mit den Ausbildern kaufmännische und technische Themen und ergänzen sowie vertiefen dadurch den Berufsschulstoff. Firmenbesuche fördern den Zusammenhalt sowie das Verständnis für andere Branchen.

Das Ausbildungskonzept zahlt sich aus: „Wir können uns über durchgängig gute Ausbildungsabschlüsse freuen und sind sehr stolz darauf, dass die Industrie- und Handelskammer regelmäßig TQ-Azubis für besonders gute Abschlussnoten auszeichnet“, erklärt Ausbilder Helmut Eberle.
Die ehemaligen Auszubildenden leisten nun hervorragende Arbeit in den Fachabteilungen: „Angesichts des zunehmenden Fachkräftemangels wird es immer schwieriger, gut ausgebildete Mitarbeiter zu finden. Unsere ehemaligen Auszubildenden bringen nicht nur das nötige Fachwissen mit, sie kennen darüber hinaus die Abläufe bei TQ bereits sehr gut, was ein großer Vorteil ist“, fasst Ausbilderin Christine Dirix zusammen.

Auch nach der Lehre ist bei den Berufsanfängern der Wissensdurst groß: Viele bilden sich in berufsbegleitenden Abendkursen zum Fachwirt oder Techniker weiter. TQ investiert jährlich mehr als 1 Mio. Euro in Qualifizierungsmaßnahmen: „Wir legen bei allen Mitarbeitern großen Wert auf Weiterbildungsmaßnahmen. Denn kompetente und engagierte Mitarbeiter sind unser wichtigster Erfolgsfaktor“, so Christine Dirix.

Mit dem Ausbildungsstart 1. September fällt gleichzeitig auch der Startschuss für die Bewerbungsphase zum Ausbildungsbeginn 2013. Wie bereits in den Vorjahren lädt TQ interessierte Schüler und deren Eltern zu einem „Tag der Ausbildung“ ein. Er findet am Donnerstag, 11. Oktober 2012 um 15 Uhr am TQ-Hauptsitz in Gut Delling bei Seefeld statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Gäste können sich in einer speziellen Hausmesse und im persönlichen Gespräch über die Berufsausbildungsmöglichkeiten informieren und bei einem Rundgang Einblicke in die Elektronikproduktion bei TQ gewinnen.

TQ-Group

Als Elektronik-Dienstleister (E²MS-Anbieter und CEM) bietet TQ das komplette Leistungsspektrum von der Entwicklung über Produktion und Service bis hin zum Produktlebenszyklusmanagement. Die Dienstleistungen umfassen dabei Baugruppen, Geräte und Systeme inklusive Hardware, Software und Mechanik. Kunden können bei TQ sämtliche Leistungen modular als Einzelleistungen wie auch im Komplettpaket entsprechend ihrer individuellen Anforderungen beziehen. Standardprodukte wie fertige Microcontrollermodule (Minimodule) ergänzen das Dienstleistungsspektrum.

Durch die Kombination von Elektronik-Dienstleistungen und fertigen Lösungskomponenten bietet TQ kundenspezifische Produkte als ODM-Produkte an und adressiert damit Kunden, die fertige Produkte beziehen und gleichzeitig die Vorteile einer kundenspezifischen Lösung nutzen möchten. ODM-Produkte werden unter Einsatz eines umfangreichen Lösungsbaukastens termingerecht und wirtschaftlich realisiert. Der Baukasten enthält fertige Elektronik-, Mechanik- und Software-Komponenten inklusive Qualifizierung und Zulassungen.

Die TQ-Group beschäftigt an den Standorten Seefeld, Murnau, Peißenberg, Peiting, Wetter an der Ruhr, Chemnitz, Fontaines (Schweiz) und Shanghai (China) insgesamt mehr als 900 Mitarbeiter. Weitere Informationen zu TQ unter www.tq-group.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.