Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1090601

TOPAG Lasertechnik GmbH Nieder-Ramstaedter-Str. 247 64285 Darmstadt, Deutschland https://www.topag.de
Ansprechpartner:in Herr Christian Bischoff +49 6151 429440

Hochenergie-Femtosekundenlaser UltraFlux

(PresseBox) (Darmstadt, )
Topag erweitert mit der UltraFlux-Serie der Firma Ekspla sein Angebot um neuartige durchstimmbare Hochenergie-Lasersysteme. Dabei handelt es sich um Femtosekundenlaser auf Grundlage der OPCPA-Technologie mit patentierten Neuerungen im Design des Front-Ends.

Der UltraFlux bietet alle von der OPCPA-Technologie gewohnten Vorteile gegenüber gängigen Verfahren wie z.B. mittels Titan-Saphir Laser. So liefert das Lasersystem beispielsweise ohne Einsatz zusätzlicher komplexer Filtertechnologien einen sehr hohen Pulskontrast. Zudem führt die effizientere Verstärkung der Pulsenergie zu einer Verringerung der thermischen Effekte und zu einem deutlich reduzierten Stromverbrauch.

Die Neuerung im Front-End und damit die Besonderheit des UltraFlux ist die gleichzeitige Verwendung des Pikosekunden-Seeders sowohl für den Pikosekunden-Pumplaser als auch für den Femtosekunden-Verstärker. Mit dieser Vereinfachung kann auf einen regenerativen Verstärker und die Synchronisation von Seeder mit Pumplaser verzichtet werden. Dadurch bietet der UltraFlux eine besonders hohe Zuverlässigkeit und Stabilität sowie einen Pulskontrast von bis zu 109.

Der UltraFlux liefert Pulse bei etwa 40fs mit einer Repetitionsrate von bis zu 1kHz und einer Pulsenergie von bis zu 50mJ und erreicht dabei eine maximale mittlere Leistung von fast 14W. Der abstimmbare Bereich liegt zwischen 750 und 960nm. Optional sind auch die 2., 3. und 4. Harmonische des Tuningbereichs erhältlich. Durch die Komprimierung der gesamten Bandbreite lassen sich zudem Pulsdauern von kleiner 10fs realisieren.

Geeignete Einsatzbereiche sind zum Beispiel Femtosekunden Pump & Probe, Breitband CARS und SFG, Nichtlineare Spektroskopie und High Harmonic Generation.

Website Promotion

Website Promotion
Homepage TOPAG Lasertechnik

TOPAG Lasertechnik GmbH

TOPAG Lasertechnik GmbH bietet Produkte aus den Bereichen Laser, Laseroptik und optische Messtechnik an. Der Schwerpunkt liegt auf dem Vertrieb und Service gepulster Festkörperlaser für Anwendungen in Forschung und Industrie. Weitere Produkte umfassen Optomechanik, Spektrometer, Infrarotsichtgeräte, Kristalle und Ultrakurzpuls-Messtechnik. Das Unternehmen entwickelt und fertigt neuartige diffraktive Optiken zur Laserstrahlformung.

Seit der Gründung im Jahr 1993 liegt unsere Stärke in der individuellen Beratung und dem Entwickeln von kundenspezifisch angepassten Lösungen durch unser Team aus Physikern und Ingenieuren. Der Unternehmenserfolg basiert auf einer langfristigen, vertrauensvollen Zusammenarbeit mit unseren Kunden.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.