top itservices GROUP baut Niederlassung in Dresden auf

Service Center Dresden (PresseBox) ( München/Dresden, )
.
- Präsenz am IT-Standort Dresden
- Erste Niederlassung in Sachsen
- Effizienzsteigerung bei der Personalgewinnung durch Skill- und Resource Center

Die top itservices GROUP, einer der führenden Personaldienstleister für IT und Engineering, hat in Dresden eine neue Niederlassung eröffnet. "In Dresden liegt einer der IT-Cluster Deutschlands. Mit dem neuen Service Center sind wir auch an diesem Standort näher bei unseren Kunden", erläutert Albert Lidl, Vorsitzender der Geschäftsführung der top itservices GROUP.

Das Service Center in Dresden ergänzt das Niederlassungsnetz der Unternehmensgruppe. Die neue Niederlassung der top itservices GROUP ist zugleich auch Standort für das Skill- und Resource Center der Unternehmensgruppe. Es wurden vier neue Arbeitsplätze geschaffen. Mit Unterstützung des neuen Teams wird hier das Bewerbungs- und Auswertungsmanagement ausgebaut und die Qualität weiter erhöht. Teilbereiche der Rekrutierungsmaßnahmen werden zentralisiert und künftig von Dresden aus gesteuert. "Unser Ziel ist es, mit Hilfe des Skill- und Resource Centers die Effizienz bei der Personalgewinnung noch weiter zu steigern. Auf diese Weise können wir unsere Kunden noch schneller mit den am besten geeigneten Spezialisten zusammenbringen", so Albert Lidl.

Das Büro befindet sich im Airport Center Dresden, Hermann-Reichelt-Straße 3, D-01109 Dresden. Telefonisch ist das neue Service Center über folgende Nummer zu erreichen: +49 (0)351 653226-0. Ansprechpartner ist André Krause.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.