PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 433414 (TL Electronic GmbH)
  • TL Electronic GmbH
  • Bgm.-Gradl-Str. 1
  • 85232 Bergkirchen-Feldgeding
  • https://www.tl-electronic.de
  • Ansprechpartner
  • Martin Koppers
  • +49(0)89 329449-16

HMI-Panel-PCs von 14,5 cm (5.7") bis 26,4 cm (10.4")

inkl. Touchscreen und Panelmount-Front, optional „Power over Ethernet“

(PresseBox) (Bergkirchen-Feldgeding, ) Eine neue Panel-PC-Linie speziell für einfache HMI-Anwendungen – als „Human-Machine-Interface“ – wurde von TL Electronic vorgestellt. Das Grundkonzept sind kleinformatige Touchscreen-Panels mit sehr geringer Leistungsaufnahme für nicht rechenintensive Anwendungen und ohne bewegliche Teile wie Lüfter oder Festplatte. Je nach Leistungsbedarf verrichtet entweder ein Intel® Atom Z510 Prozessor mit 1.1 GHz oder ein Samsung® ARM11 S3C6410 Prozessor mit 667 MHz die Rechenarbeit. Die LCDs sind im Seitenverhältnis 4:3 oder 16:9 sowie in verschiedenen Größen von mindestens 14,5 cm (5.7") Diagonale mit 640 × 480 Pixeln bis zu 26,4 cm (10.4") Diagonale mit 1024 × 768 Pixeln erhältlich. Alle LCDs sind mit einem resistiven 4-Draht-Touchscreen ausgestattet und bis auf das 17,8 cm-(7")-Modell mit LED-Backlights. Die Stromversorgung erfolgt bei Bedarf über die RJ45-Schnittstelle mittels „Power over Ethernet“ IEEE 802.3at oder wie gewohnt per mitgeliefertem Netzteil über den 12 VDC-Eingang. Die ARM11-Modelle verfügen über eine 10/100 Mbit/s Ethernet-Schnittstelle, die Atom-Modelle über zwei Gigabit-Ethernet-Schnittstellen. Alle HMI-Panel-PCs bieten außerdem eine serielle RS-232- und RS-232/485-Schnittstelle, sowie zwei USB-Anschlüsse. Alle Geräte haben eine einfach montierbare Panelmount-Front aus schwarz lackiertem Aluminium. Der maximale Stromverbrauch liegt zwischen 9 Watt beim kleinsten ARM11-Modell und 26 Watt beim Atom Z mit 26,4 cm-LCD.

TL Electronic GmbH

Die TL Electronic GmbH, die 1983 in München gegründet wurde, ist Hersteller und Lieferant von Industrie-PC, Embedded-PC, Panel-PC und Industriemonitoren.
Zu den besonderen Stärken des Unternehmens zählt die Fertigung von kundenspezifischen Systemen. Die Produktion ist so organisiert, dass auch Kleinserien oder Einzelstücke schnell und wirtschaftlich gefertigt werden können.
Die Geräte von TL Electronic verrichten in unzähligen Varianten überall auf der Welt ihren Dienst, steuern Maschinen und Anlagen, visualisieren Abläufe und erfassen Daten. Neben der Firmenzentrale in Bergkirchen bei München ist TL Electronic mit Niederlassungen in Frohnleiten bei Graz/Österreich, sowie in Turin, Italien vertreten.