One Soft DiGM Fitrus Plus – der Bodyanalyzer zur Gewichtsreduktion

One Soft DiGM Fitrus Plus - der Bodyanalyzer zur Gewichtsreduktion / Mit dem Bodyanalyzer Fitrus Plus von One Soft DiGM können biometrische Daten wie u.a. der Körperfettanteil, der Kalorienverbrauch und die Herzgesundheit im Blick behalten wer

Produktbild One Soft DiGM Fitrus Plus
(PresseBox) ( Linden, )
Fitrus Plus ist ein Healthcare-Gerät im Taschenformat, mit dem die Körperzusammensetzung jederzeit und überall analysiert werden kann. Es können Nährwerte und Kalorien sowie Werte wie Körperfett, Körperfettanteil, Skelettmuskelmasse, Grundumsatz, Kalorienverbrauch, BMI, Aktivitätsniveau und Kalorienverbrauch berechnet werden. Darüber hinaus können auch Herzfrequenz, Haut- und Körpertemperatur und Stresspegel bestimmt werden.

Wie wird die Messung durchgeführt?  

Ausgestattet mit BIA-Technologie (Bioelektrische Impedanzanalyse) und zusätzlichen PPG- (Photoplethysmographie) und IR-Sensoren werden die Messungen über die Finger mit vier Kontaktelektroden oder berührungslos über IR durchgeführt. Die zugehörige App „Fitrus Body Diet Tracker“ (kompatibel mit iOS und Android) hilft, Ziele zu setzen, um systematisch das körperliche Wohlbefinden zu steigern und die Herzgesundheit zu erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website vom MindtecStore.  

Der Fitrus Plus Bodyanalyzer kann unter https://www.mindtecstore.com/One-Soft-DiGM-Fitrus-Plus-Bodyanalyser-zur-Gewichtsreduktion erworben werden.  
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.