Mit Mawi-Vital, dem medizinischen All-in-1 EKG-Messgerät, zum Manager der eigenen Gesundheit

Das All-in-One EKG-Messgerät verschafft dem Nutzer einen allumfassenden Überblick über die eigene physische Gesundheit und das auf einfache, intuitive und schnelle Weise.

Produktdarstellung_Mawi_Vital_1
(PresseBox) ( Linden, )
Gesund zu leben ist inzwischen ein gesellschaftlicher Megatrend. Das Mawi-Vital ist ein medizinisches All-in-1 Gesundheitsmessgerät, welches ärztliche Untersuchungsinstrumente in einem Gerät vereint (EKG, Oximeter, Blutdruckmessgerät, erweiterte Herzrhythmus-Analyse sowie Thermometer) und einfache valide Untersuchungen für Privatpersonen im Heimgebrauch möglich macht, ohne jegliche Vorkenntnisse.

Damit unterstützt es nachhaltig den gesellschaftlichen Megatrend, immer mehr der Manager der eigenen oder familiären Gesundheit zu werden. Immer mehr Menschen nehmen Ihre Gesundheit selbst in die Hand und überlassen diese nicht länger dem Zufall oder dem behandelnden Arzt allein.
Qualifizierte Untersuchungen können regelmäßig, selbstständig und bequem von zu Hause aus durchgeführt werden. Auffällige Ergebnisse werden einfach per Mail mit dem zuständigen Arzt geteilt, so dass dieser rechtzeitig valide ärztliche Befunde und Therapien in die Wege leiten kann – und das ohne aufwendige, regelmäßige vis-a vis Arztbesuche.

Der Megatrend – Gesunder Lebensstil

Viele Menschen sind sich bewusst, dass ein gesunder Lebensstil unter anderem dazu beiträgt, fit bis ins hohe Alter zu bleiben und insgesamt ein zufriedeneres und unbeschwert-eres Leben zu führen.

Aber was genau ermöglicht es einem, genau diesen Lebensstil zu führen?
Die Erkenntnis darüber „Gesund zu Leben“ macht es einem nicht gleichzeitig selbst-verständlich möglich, danach handeln zu können und alle möglichen Risiken oder nicht förderlichen Verhaltensweisen eigenständig zu erkennen und darauf reagieren zu können.

Regelmäßige gesundheitliche Ärzte-Checks waren bisher oftmals die einzige Möglichkeit sich über seine gesundheitliche Konstitution einen Überblick zu verschaffen, um frühzeitig auf diese reagieren zu können.

Mawi Vital erweitert das Spektrum „vorbeugend zu Handeln“ tiefgreifend
Gesundheitsbewusste Familien, Paare, ältere Menschen oder chronisch Erkrankte müssen die Gesundheit nicht länger den behandelnden Ärzten allein überlassen. Mawi unterstützt sie nachhaltig dabei, Ihr Manager der eigenen Gesundheit zu werden, und die Gesundheit in die eigene Hand zu nehmen. Mit Mawi Vital haben Nutzer die Möglichkeit regelmäßig und eigenständig, klinisch valide Untersuchungen von zu Hause durchführen können, und das ohne jegliche Vorkenntnisse. Auf diese Weise gewinnen sie tiefgreifende Einblicke bezüglich der eigenen oder familiären Gesundheit sowie möglicher gesundheitlicher Auffälligkeiten. Dieses Wissen schult darüber hinaus das eigene Bewusstsein hinsichtlich des eigenen Wohlbefindens, und über das was einem „guttut“ und was nicht. Ein rechtzeitiges Reagieren, Eingreifen oder Entgegensteuern wird immer leichter möglich.

Gleichzeitig teilt der Anwender auffällige Ergebnisse per E-Mail (PDF) mit dem zuständigen Arzt, so dass dieser basierend auf validen Messergebnissen qualitativ hochwertigere ärztliche Befunde treffen kann – und das ohne aufwendige, regelmäßige vis-a vis Arztbesuche. Ein Trend in Richtung qualitativer Patientenfernbetreuung!

Die Vorteile des Mawi-Vital auf einem Blick
  • Klinische valide Messung mehrerer Gesundheitsfaktoren mit nur EINEM Gerät:
    1. EKG
    2. HRV (Herzfrequenz)
    3. AFIB (Vorzeichen für Vorhofflimmern)
    4. Blutdruck
    5. Stressmonitor
    6. Atemfrequenz
    7. Sauerstoff-Sättigung im Blut
    8. Körpertemperatur
  • Einfache, intuitive Anwendung. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.
  • Flexibler Einsatz: Die kompakte Form ermöglicht die Mitnahme überall hin. Dadurch können Messungen zu den unterschiedlichsten Zeitpunkten und Lebenssituationen durchgeführt werden (Sport, Arbeit, Schlafen, Feiern, Ausflüge, …)
  • Transparenz der eigenen Gesundheit: Die flexible Messung verschafft eine tiefgreifende, noch nie da gewesene Einsicht in die eigene Gesundheit. Weg von stichpunktartigen Messungen während eines Arztbesuches, hin zu häufigen Messungen in den unterschiedlichsten Lebenssituationen.
  • Einfache verständliche Auswertung/Darstellung: Die Ergebnisse sind für den Nutzer in der App mittels anschaulicher Abbildungen leicht verständlich aufbereitet und verlangen daher keine Vorkenntnisse im gesundheitlichen Bereich.
  • Familien/Paarkonten. Das Gerät kann für alle Familienmitglieder genutzt werden. Die Ergebnisse können übersichtlich auf unterschiedlichen User-Konten in der App angesehen und verwaltet werden.
  • Den betreuenden Arzt mit an Bord: Mögliche Auffälligkeiten können einfach per E-Mail (PDF) an den zuständigen Arzt weitergeleitet werden, so dass dieser anhand konkreter Messungen fundiertere Befunde treffen kann.
Fazit:  Mit Mawi-Vital, dem medizinischen All-in-1 EKG-Messgerät, zum Manager der eigenen Gesundheit. Mawi-Vital unterstützt Familien, Paare, ältere Menschen oder chronisch Erkrankten dabei, dem Megatrend „Gesund zu leben“ und „sein eigener Gesundheits-Manager“ zu werden. Das All-in-One Messgerät verschafft dem Nutzer einen allumfassenden Überblick über die eigene physische Gesundheit und das auf einfache, intuitive und schnelle Weise. Mawi-Vital stärkt damit nachhaltig die Gesundheitskompetenz des Einzelnen.  Mögliche Risiken werden somit frühzeitiger erkannt und können rechtzeitig behandelt werden–
Damit folgt es einem absoluten Zukunfts-Trend „Manager der eigenen Gesundheit“ und „qualitative Patientenfernbetreuung“!


Mawi Vital ist erhältlich im MindTecStore: Der Sepzialist für Neuro- und BioFeedback Produkte.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.