tisoware eröffnet Geschäftsstelle in Darmstadt

(PresseBox) ( Reutlingen, )
Mit der Gründung einer neuen Geschäftstelle im Rhein-Main-Gebiet weitet tisoware die Geschäfte kontinuierlich aus. Im Dezember 2008 eröffnete tisoware im Rahmen eines HR-Fachtags in Griesheim bei Darmstadt die neue Geschäftsstelle. Eingeladen waren Kunden und Partner sowie Interessenten aus der Region. Betreut werden die Kunden von Markus Hespeler, der seit 01. September 2007 für tisoware tätig ist und über langjährige Branchenerfahrung verfügt. Zum 15. Januar 2009 wurde bereits ein Anwendungsberater zur Verstärkung des Teams eingestellt. Durch die Eröffnung der Geschäftsstelle werden die Kunden und Interessenten noch umfassender regional betreut.

Erste Aufträge für Darmstadt

Die neu gegründete Geschäftsstelle kann bereits erste Erfolge verzeichnen. tisoware liefert u.a. für die M.Y. Healthcare ein Komplettsystem zur Personalzeiterfassung. Das Unternehmen aus der Druckindustrie beschäftigt insgesamt 220 Mitarbeiter an den Standorten Darmstadt, Wolfen und Sarreguimines (Frankreich).

tisoware - weiter erfolgreich

"Das erste Halbjahr im Geschäftsjahr 2009 (01.08. - 31.07.) verlief erfreulich. Aufgrund des hohen Auftragsbestandes und der aktuellen Auftragseingänge ist davon auszugehen, dass wir trotz der Finanz- und Wirtschaftskrise unseren kontinuierlichen Wachstumskurs fortsetzen werden", so Sabine Dörr, Geschäftsführende Gesellschafterin von tisoware. Im letzten Geschäftsjahr entschieden sich rund einhundertfünfzig Neukunden wie beispielsweise Schwörer Haus, Burkhardt+Weber, Hilton Hotel Dresden, Cramer Möbel, LBS Nord, IMO, Baxter, Soennecken und Gedore für die Gesamtlösung von tisoware.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.