Neuer Service-Blog von TimoCom macht Nutzer schlauer

Tipps & Tricks zur Transportplattform gibt es ab jetzt im TimoCom Update Pool

Erkrath, (PresseBox) - Spediteure, Frachtführer und Einkäufer von Transportdienstleistungen nutzen täglich die TimoCom Transportplattform, um Fracht und Laderaum anzubieten oder zu suchen. Doch viele kennen nur einen Bruchteil der gesamten Funktionalitäten. Damit verpassen sie die Chance, noch mehr aus ihrem Geschäft herauszuholen. Der neue Service-Blog Update Pool von TimoCom hilft.

„Wer das volle Potenzial der Transportplattform nutzt, spart deutlich mehr Zeit am Tag und macht mehr Umsatz“, stellt Gunnar Gburek, Company Spokesman von TimoCom, klar. Dafür gibt es jetzt schnelle Abhilfe auf dem TimoCom Update Pool. Auf dieser Seite erklärt der IT-Dienstleister alle Neuerungen, aber auch Grundlagen rund um die Transportplattform auf einen Blick. Neben Schritt-für-Schritt-Anleitungen mit Screenshots aus der Anwendung können sich die Nutzer auch kurze Video-Tutorials anschauen. Der Name „Update Pool“ beschreibt laut Gburek genau den Zweck des Services: „Die Seite enthält einen Pool von hilfreichen Informationen zur Nutzung der Transportplattform, mit denen die Nutzer immer up to date sind.“

Top-Kundenwünsche sind Programm
Die meisten der Updates sind umgesetzte Verbesserungswünsche der TimoCom Kunden. Damit gestalten diese ihr eigenes Arbeitswerkzeug aktiv mit. Ob es nun um eine gezieltere Suche, eine bessere Routenplanung oder das Erstellen von praktischen Vorlagen geht: Mit dem Zusatzwissen aus dem Update Pool schließen TimoCom Nutzer ihre Transportgeschäfte schneller, einfacher und sicherer ab. Zum Beispiel können Auftraggeber aus Produktion und Handel ihre Frachtangebote durch die Angabe von allen Be- und Entladestellen noch genauer beschreiben. Dadurch weiß ein Frachtführer direkt, ob er einen Transport durchführen kann oder nicht. Er spart sich telefonische Rückfragen und findet schneller den passenden Auftrag. Bei bis zu einer halben Million Laderaum- und Frachtangeboten, die täglich auf der Transportplattform eingestellt werden, macht diese Genauigkeit einen großen Unterschied aus. Eine weitere Verbesserung, die von Kunden-Feedback inspiriert wurde, ist die Laderaum- und Frachtsuche für ein spezielles Datum oder eine Zeitspanne. So können die Kunden nun mit einer Suchanfrage ihre gesamte Woche planen. Hierdurch entfallen zeitraubende Einzelanfragen.

Updates, Funktionen, Grundlagen – alles auf einen Blick
Wo die neuen Funktionen zu finden sind und wie man diese genau nutzt, lassen sich TimoCom Kunden und Interessierte ab jetzt regelmäßig unter updatepool.timocom.com kurz und knackig erklären.

Mehr Informationen finden Sie auf updatepool.timocom.com und www.timocom.de

Website Promotion

TimoCom Soft- und Hardware GmbH

Die TimoCom Soft- und Hardware GmbH ist ein mittelständischer IT-Spezialist, der sich auf die Entwicklung und Vernetzung von Anwendungen für die Transportbranche fokussiert hat. Das Unternehmen betreibt die größte Transportplattform Europas. Auf der TimoCom Plattform werden täglich bis zu einer halben Million internationale Fracht- und Laderaumangebote eingestellt. Das Logistiknetzwerk besteht aus über 36.000 geprüften Unternehmen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.