PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 497498 (TimoCom Soft- und Hardware GmbH)
  • TimoCom Soft- und Hardware GmbH
  • Bessemerstr. 2-4
  • 40699 Erkrath
  • http://www.timocom.com
  • Ansprechpartner
  • Tim Muke
  • +49 (211) 882669-13

1 Jahr TimoCom to go: Kunden ziehen Bilanz

Wie der telefonische Frachtenbörsen-Service bei den Nutzern ankommt

(PresseBox) (Düsseldorf, ) Seit einem Jahr bietet der IT-Dienstleister TimoCom den kostenlosen Unterwegs-Service „to go“ an. Per Mobiltelefon können sich Kunden hier sowohl über aktuelle Angebote in der Frachtenbörse TC Truck&Cargo® informieren als auch eigene Fahrzeugangebote eintragen lassen. Jetzt ziehen die Kunden Bilanz.

Über eine Online-Plattform finden Fracht und Laderaum einfach und schnell das passende Gegenstück. Schwierig wird es erst dann, wenn man als Selbstfahrer zum Beispiel gerade unterwegs ist und keinen Internetzugang hat. Um in so einer Situation nicht „leer zu fahren“, hat der IT-Dienstleister TimoCom eine Lösung entwickelt: Dank der Hotline-Nummer TimoCom to go können sich Nutzer von unterwegs nicht nur telefonisch Auskunft über aktuelle Angebote in der Fracht- und Laderaumbörse einholen, sondern auch Fahrzeugangebote zeitnah vom TimoCom Fachpersonal eintragen lassen. Bereits seit einem Jahr wird das Angebot europaweit von Kunden genutzt.

Letzte Rettung „to go“
„Als ich Schwierigkeiten mit dem Internetzugang hatte, musste ich nur die entsprechende Nummer anrufen und der Kundenbetreuer hat meine Fahrzeugangebote in die Börse eingetragen. So konnte ich kostspielige Konsequenzen vermeiden, die mit einem Ausfall oder einer Leerfahrt verbunden gewesen wären“ – erklärt Piotr Romanowski von der polnischen Spedition VIKO Transport.

Victor Bodean von der portugiesischen Campion Trans – Transportes, Lda war gerade in Spanien unterwegs und konnte mit seinem USB-Surfstick keine Internetverbindung aufbauen. „Herr Bodean stand schon einen Tag „leer“ als ihm TimoCom to go einfiel. Ich habe dann direkt was für ihn gefunden, sodass er weiterfahren konnte“, berichtet Account Managerin Melania Morilla y Sousa.

Selbstfahrer Tamás Hegyi aus Ungarn betont die Wichtigkeit von Mobilität und Flexibilität in seinem Geschäftsalltag: „Für mein Kleinunternehmen ist der Service sehr praktisch. Wenn wir gerade keine Kapazitäten haben, für unsere reisenden Mitarbeiter Rückladungen zu finden, rufen diese direkt TimoCom to go an.“

Sichere Überprüfung auch ohne Rechner möglich
Damit die telefonische Anfrage des Kunden angenommen werden kann, muss dieser von einer bei TimoCom autorisierten Handynummer aus anrufen und die User ID bereithalten. Dazu sollte der Nutzer seine Handynummer in das Transportverzeichnis TC Profile® von TimoCom eingetragen und die Rufnummernübermittlung aktiviert haben. Um die Eingaben im Namen der Kunden durchzuführen, braucht das muttersprachliche Fachpersonal dann nur noch die erforderlichen Informationen wie die gewünschte Relation und die Fahrzeugbeschreibung. Im Anschluss erhält der Kunde eine Bestätigungsmail mit den erfassten Daten.

Chief Representative Marcel Frings freut sich über das positive Urteil der to go-Nutzer: „Dass TimoCom to go als Service EU-weit so gut angenommen wird, bestätigt und motiviert uns zugleich. Wir möchten unseren Kunden immer einen wirklichen Mehrwert bieten und keine „Gadgets“.

Mehr Infos zu TimoCom unter www.timocom.com .

Website Promotion

TimoCom Soft- und Hardware GmbH


Über TimoCom
Die TimoCom Soft- und Hardware GmbH wurde 1997 gegründet und ist ein IT-Dienstleister für alle am Transport beteiligten Unternehmen. In wenigen Jahren hat sich TimoCom vom Start-up zum mittelständischen Unternehmen entwickelt. Mit einem großen Team internationaler Mitarbeiter bietet TimoCom zwei europäische Vergabeplattformen an: TC Truck&Cargo®, der Marktführer unter den Laderaum- und Frachtenbörsen sowie TC eBid®, die Online-Plattform für Transport-Ausschreibungen.

In der Transportbörse TC Truck&Cargo® werden sowohl Frachten als auch Laderäume europaweit angeboten. TC eBid® hilft Verladern aus Industrie & Handel und Spediteuren beim Ausschreibungsmanagement und vereinfacht die Geschäftsabläufe zwischen ihnen und den Transport-Dienstleistern.