asdagcloud Gratis-Update: Mitarbeiter mit der 44€-Freigrenze zu Fans von Betriebs-Unterweisungen machen

Unternehmen können jetzt mit dem asdag Bonifizierungssystem nicht nur flexible Zuwendungen für Leistungen vergeben, sondern auch für unbeliebte HRM-Aufgaben motivieren / Im aktuellen Update sind neue steueroptimierte Anreizfunktionen integriert

(PresseBox) (Hamburg, ) Unternehmen, die das asdagcloud Bonifizierungssystem nutzen, können Ihren Mitarbeitern und Vertriebskanälen mit Prämienpunkten nicht nur Vertriebserfolge versüßen, sondern ab sofort auch die Mitwirkung an gesetzlichen Verpflichtungen schmackhaft machen. Das aktuelle Release der Cloud-Plattform des Hamburger SaaS-Anbieters asdag - application service development AG bietet bei unveränderten Abo-Preisen nun ein zweites Personen-Punktekonto an, auf das Zuwendungen innerhalb der 44€-Freigrenze verteilt werden können.

Mitarbeiter mit Punkten zu Fans gesetzlicher Betriebsvorgaben machen.
Während die Wettbewerbs-Punkte wie gewohnt auf das erste asdagcloud-Konto fließen, können mit einem Punktesystem nun auch motivierende Anreize für ungeliebte HRM-Aufgaben gesetzt werden. Möglich wird das über ein Zweitkonto, auf das Prämienpunkte für die Teilnahme an Arbeitsschutz-Unterweisungen, GWG-Zertifizierungen, Zufriedenheitsbefragungen und anderen formularbasierten Schulungen und Maßnahmen gebucht werden. Die Höhe der Punkte können frei je Maßnahme festgelegt werden. Das Limit liegt bei der maximalen steuerlichen Freigrenze von 44€ pro Monat und Mitarbeiter. Über das ebenfalls im Release enthaltene Workflow Management können alle Arten von Abfragen dargestellt werden. Sogar der automatisierte Ablauf und Wiederholungen von Abfragen sind möglich. Das neue asdagcloud-Leistungspaket ist zusätzlich zu den Mitarbeiter- und Vertriebswettbewerben ohne Aufpreis verfügbar.

Unternehmen sparen Zeit und Geld bei der Erfüllung gesetzlicher Auflagen.
„Wenn Unternehmen ihren gesetzlichen Verpflichtungen nachkommen und Qualifizierungen, Zertifizierungen, Schulungen und Befragungen durchführen, löst das meistens nur wenig Begeisterung in der Belegschaft aus. Die Motivation zur Teilnahme ist immer extrem niedrig, manchmal müssen die Mitarbeiter regelrecht gezwungen werden. Das wollten wir ändern.“, meint Produktmanager Timo Reischl. „Wir haben beträchtliche Erweiterungen in das Cloud-Update gepackt. Unternehmen können nun die 44€-Freigrenze verwenden, um damit zur Teilnahme an unpopulären Maßnahmen zu animieren. Dadurch erreichen die Maßnahmen sehr schnell die erforderlichen 100% Quoten, die Angestellten haben mehr Freude an der Sache und das Unternehmen spart Zeit, Geld und Nerven.“

asdag auf der Personal Nord 2017: 200 Freikarten.
Mit den Formular-Workflows können praktisch alle möglichen Formulare und Mitarbeiter-Abfragen verfügbar gemacht werden. Wie das aussehen kann, zeigt asdag interessierten Besuchern an ihrem Stand auf der Messe Personal Nord am 25. und 26. April 2017 in Hamburg am Beispiel einer regelmäßig durchgeführten Zufriedenheitsbefragung von Mitarbeitern. Wer auf der asdag Webseite seine E-Mail-Adresse hinterlässt, erhält – solange der Vorrat reicht – je zwei Freikarten für die Personal Nord.

Zusätzlicher Clou via SpendApp „Mastercard“.
Möglich werden die flexiblen Zuwendungen für HRM-Themen und Vertriebswettbewerbe durch die getrennte Führung dualer Personen-Punktekonten im aktuellen Update von asdagcloud. Die Punkte beider Konten können für Prämien eingesetzt werden. Wird aber statt des im Standard ausgelieferten Prämienshops die SpendApp „Mastercard“ verwendet, fließen die Punkte beider Konten als Euro-Betrag auf einer speziellen Spendit-Gutschein-Mastercard zusammen und können damit wie Bargeld verwendet werden. Die Mastercard kann so gestaltet werden, dass sie als Firmencard ausgegeben werden kann.

asdag auf der Personal Nord 2017, 25. und 26.4. in Hamburg, Stand G.06 B.
Erleben Sie intelligente Leistungs­messung, Motivation & Bonifizierung - am 25./26. April 2017, Halle A4 | Stand G.06 B.

Direktlink: Sichern Sie sich 2 von insgesamt 200 Freikarten für Personal Nord.

Website Promotion

asdag - application service development AG

Smart products & services to motivate people.
asdag mit Sitz in Hamburg wurde im April 2000 gegründet und ist ein führender Anbieter cloudbasierter B2B-Plattformen für nationale und internationale Unternehmen. asdag ist Hersteller und Provider der asdagcloud B2B Kommunikationsplattformen. asdag ist spezialisiert auf SaaS (Software-as-a-Service) Produkte für gezielte Anerkennung, Motivation, leistungsgerechte Bonifizierung, Leistungsmessung und individuelle Förderung von Firmenmitarbeitern, Handelspartnern und Vertriebsorganisationen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.