Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1111811

TIBCO Software Balanstr. 49 81669 München, Deutschland http://www.tibco.com
Ansprechpartner:in Herr Marcus Ehrenwirth +49 821 444800
Logo der Firma TIBCO Software

TIBCO WebFOCUS: Optimiertes Nutzererlebnis und dynamische Skalierung für Effizienz und unterbrechungsfreien Geschäftsbetrieb

Neue Cloud-native Lösung auf Container-Basis vereinfacht und verbessert Datenzugriff und -management

(PresseBox) (München, )
TIBCO Software hat die Verfügbarkeit von TIBCO WebFOCUS 9 bekanntgegeben. Diese Version verfügt über zahlreiche Neuerungen wie etwa Container-Deployment, den so genannten Hub als moderne Oberfläche für ein komplett personalisiertes Nutzererlebnis und bedeutende Erweiterungen für den TIBCO WebFOCUS Designer. Diese innovativen Funktionalitäten stärken das KI/ML-Erlebnis für Fachanwender, Analysten und Data Scientists und ermöglichen dadurch, unternehmensweit einen Mehrwert aus Daten und Analysen zu erzielen.

„Wertvolle Daten und KI/ML-Algorithmen erreichen jeden Winkel eines Unternehmens. Visuelle Discovery-Methoden und ein verbessertes Datenmanagement ermöglichen es Anwendern und Entwicklern, diese Rohdaten in aussagekräftige Erkenntnisse zu verwandeln“, so Mark Palmer, Senior Vice President, Engineering, bei TIBCO. „Die wegweisende neue Version von TIBCO WebFOCUS unterstützt eine containerisierte, Cloud-native Bereitstellung – einschließlich dynamischem Auto-Scaling –, um die Gesamtkosten von Infrastruktur und Cloud zu senken. Dadurch bezahlen Kunden nur für die Infrastrukturressourcen, die sie tatsächlich nutzen.“

Die Container-Edition von TIBCO WebFOCUS, eine neue Deployment-Option von WebFOCUS, bietet Nutzern eine komplett skalierbare, auf Microservices basierte Plattform für eine Container-basierte Bereitstellung. Diese Option ermöglicht ein vereinfachtes und beschleunigtes Kubernetes-basiertes Deployment sowohl on-premise als auch in jeder Cloud. Mit einer solchen Bereitstellung von Rechenleistung und optimierter Parallelverarbeitung können Kunden ihre Umgebungen nach Bedarf dynamisch skalieren und mehrere Arbeitsschritte gleichzeitig ausführen, sodass Aufgaben schneller erledigt werden.

Die neueste Erweiterung von TIBCO WebFOCUS ist der so genannte Hub, der eine moderne Userexperience im Responsive Design liefert. So können Kunden nun viel einfacher von jedem Endgerät aus über ein Repository von Arbeitsbereichen und Anwendungen auf Inhalte und Daten zugreifen. Der Hub visualisiert aktuelle und relevante Daten und stellt die Inhalte auf einer personalisierten Startseite dar. Dies beschleunigt den Datenzugriff und hilft Anwendern, offene Fragen schneller zu beantworten und Erkenntnisse in Echtzeit zu gewinnen.

Zentrale Erweiterungen des TIBCO WebFOCUS Designer beinhalten unter anderem optimierte Funktionen für das Management und die Vorbereitung von Daten. Zudem sind bei der Erstellung von graphischen Dashboards neue Optionen für die Anreicherung und Bearbeitung von Daten verfügbar. Nutzer können nun Karten mit mehreren Ebenen erstellen, um geografische Informationen für mehrere Geokoordinaten als auch für Daten aus verschiedenen Datenquellen darzustellen – alles auf einer einzelnen Karte für einen einfacheren Datenvergleich. Neue Funktionalitäten für Data Science und maschinelles Lernen bieten Nutzern im Designer automatisch und in Echtzeit generierte Analyse-Empfehlungen, so dass diese Trends ermitteln und saisonale Veränderungen in jeglichem Datensatz schnell und einfach erkennen können.

„Wir vergeben jedes Jahr hunderte Stipendien. Der dafür nötige Abgleich der Bewerber mit den Stipendienvoraussetzungen stellte für uns eine enorme Arbeitslast dar. Mit der Unterstützung von TIBCO haben wir hierfür eine Business-Intelligence- und Analyseplattform geschaffen. Sie optimiert den gesamten Abgleichs-, Empfehlungs- und Genehmigungsprozess und erlaubt es der Universität, strategische Überlegungen zur Stipendienvergabe anzustellen“, so Mark Lora, Director, Enterprise Data Systems, der Taylor University. „TIBCO WebFOCUS ist ein Schlüsselfaktor im Bewerbungsverfahren und hat uns innerhalb eines Jahres bei der Entwicklung eines umfänglichen Systems für die elektronische Stipendienauswahl – des sogenannten ‚Electronic Scholarship Selection System (E$3)‘ – geholfen. Wir freuen uns darauf, die neuen Funktionalitäten von WebFOCUS und alles, was sie zu bieten haben, zu entdecken."

Weiterführende Informationen

Mehr Informationen zur breiten Palette der Neuerungen in TIBCO WebFOCUS sind auf der Website des Anbieters abrufbar.

TIBCO ist ein weltweit führender Software-Anbieter im Bereich Unternehmensdaten. Er ermöglicht es seinen Kunden, sich zu allen Anwendungen zu verbinden, die Daten zu harmonisieren und Geschäftsergebnisse zuverlässig vorherzusagen, um die schwierigsten datengesteuerten Herausforderungen zu meistern.

Website Promotion

Website Promotion

TIBCO Software

TIBCO erschließt das Potenzial, das in Echtzeit-Daten schlummert, um Entscheidungen in kürzerer Zeit und höherer Qualität zu treffen.

Die Connected Intelligence Cloud des Unternehmens bietet nahtlose Integrationen zu allen Applikationen und Datenquellen. Zudem ermöglicht die Plattform die Harmonisierung der Daten, um Einschränkungen beim Zugriff darauf zu beseitigen, sie in einer zuverlässig hohen Qualität zur Verfügung zu stellen und um sie besser kontrollieren sowie steuern zu können. Des Weiteren lassen sich mit ihrer Hilfe verlässliche Vorhersagen zu Ergebnissen treffen, und das in Echtzeit sowie unabhängig vom Datenvolumen.

Informationen dazu, wie Kunden selbst schwierigste geschäftliche Herausforderungen mit Hilfe der Lösungen von TIBCO meistern können, finden sich unter www.tibco.de.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.