MEDIA MARKT UND SATURN UNTERSTÜTZEN INTERNATIONALE EXPANSION UND REAL-TIME BUSINESS MIT TIBCO SOFTWARE

Europas führende Elektrofachmarktkette implementiert hoch skalierbare, flexible, erweiterbare und dezentrale Infrastruktur mit geringem Footprint

(PresseBox) ( München, )
Die Media-Saturn-Unternehmensgruppe, mit den Vertriebsmarken Media Markt und Saturn Deutschlands und Europas führende Elektrofachmarktkette, unterstützt seine internationale Expansion mit TIBCO ActiveMatrix BusinessWorks™, der ESB-Software von TIBCO. Damit kann das Unternehmen das operative Geschäft länderübergreifend und in Echtzeit analysieren und steuern. Die hoch skalierbare, flexible, zuverlässige und erweiterbare TIBCO-Software weist zudem gegenüber anderen vergleichbaren Lösungen den niedrigsten Footprint auf. Dadurch ist die Media-Saturn-Unternehmensgruppe in der Lage, den stark wachsenden Datenfluss in ihrer dezentralen IT-Infrastruktur mit geringem Administrationsaufwand zu bewältigen, zentral zu überwachen und zu managen sowie den unterbrechungsfreien Betrieb von Diensten, Anwendungen und Geschäftsprozessen (Business Continuity) zu garantieren.

„Jeder einzelne unserer Märkte muss über eine eigenständige IT-Landschaft verfügen, damit die Prozesse unterbrechungsfrei funktionieren. Zudem garantiert nur eine geschäftsorientierte Gesamtsicht auf den Datenfluss in Echtzeit eine effektive Steuerung des operativen Betriebs“, so Gerd Herzog, Geschäftsführer der Media-Saturn IT-Services GmbH. „Im Rahmen der Evaluierung stellte sich sehr schnell TIBCO Software als der geeignete Anbieter heraus, der unsere Anforderungen erfüllen und das Wachstum unseres Unternehmens unterstützen konnte.“

Media Markt und Saturn verfolgen eine dynamische Expansionsstrategie. Obwohl jeder einzelne Markt über eine eigene IT-Landschaft für den unterbrechungsfreien Geschäftsbetrieb verfügt, stehen nur geringe Kapazitäten zur deren Administration zur Verfügung. Zuverlässigkeit, geringer Wartungsaufwand und eine äußerst schlanke Installation ohne zusätzliche Hardwareressourcen waren daher wichtige Entscheidungskriterien. Die einzusetzende ESB-Software sollte zudem hoch skalierbar sein – in der Unternehmenszentrale muss rund das Tausendfache an Datenvolumen im Vergleich zu einem Einzelmarkt verarbeitet werden können –, ein zentrales Monitoring erlauben und modular in Richtung Service-orientierte Architektur (SOA), Business Process Management (BPM) und Stammdatenmanagement (MDM) ausgebaut werden können. Die ESB-Software von TIBCO ist seit kurzem bei Media-Saturn IT Services und in den einzelnen Elektrofachmärkten erfolgreich im Echtbetrieb.

„Die strategischen Ziele von Media Markt und Saturn sind nur nach dem Modell des Real-time Business erreichbar“, erklärte Fabio Pulidori, Senior Vice President, EMEA, TIBCO Software. „Die Implementierung der dafür nötigen Software darf aber keine Ressourcen in zeit- und kostenaufwendigen Projekten binden, sondern muss zügig Potenziale freisetzen und gleichzeitig die Grundlage für eine unternehmensweit skalierbare und umfassende Infrastruktur für Datenaustausch und -management, Serviceorientierung sowie Prozesssteuerung legen. Mit unserem praxiserprobten, modular erweiterbaren und ressourcensparenden Produktportfolio kann TIBCO genau diese Anforderungen erfüllen.“

Media-Saturn-Unternehmensgruppe

Mit einem Nettoumsatz von 17,1 Milliarden Euro und 49.046 Mitarbeitern im Jahr 2007 sind Media Markt und Saturn Deutschlands und Europas Elektrofachmärkte Nummer Eins. Der Erfolg der unter dem Dach der Media-Saturn-Holding GmbH vereinten Vertriebslinien beruht auf der einzigartigen Auswahl an Markenprodukten zu Tiefpreisen, kompetenter Beratung, gutem Service, einem unverwechselbaren Werbeauftritt und ihrer dezentralen Struktur. Jeder Geschäftsführer ist zugleich Mitgesellschafter seines Marktes und zeichnet damit für Sortiment, Preisgestaltung, Personal und Marketing verantwortlich. Media Markt und Saturn werden unabhängig voneinander geführt und stehen im Wettbewerb zueinander. Die mehrheitlich zur METRO AG gehörende Gruppe ist derzeit mit 724 Märkten in 15 europäischen Ländern vertreten. Weitere Informationen über die Media-Saturn-Unternehmensgruppe finden Sie auf www.media-saturn.com.

TIBCO, The Power of Now und TIBCO Software sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der TIBCO Software Inc. in den USA und / oder in anderen Staaten. Alle anderen Produkt- und Unternehmensnamen und -marken, die in diesem Dokument erwähnt werden, sind Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer und werden nur zum Zweck der Warenbezeichnung erwähnt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.