PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 337927 (TIBCO Software)
  • TIBCO Software
  • Balanstr. 49
  • 81669 München
  • http://www.tibco.com
  • Ansprechpartner
  • Amy E. Groden-Morrison
  • +1 (617) 70217-10

Dr. Wolfgang Martin im TIBCO Spotfire Webinar: "Predictive Analytics: Besser als BI, smarter als Spreadsheets"

(PresseBox) (München, ) TIBCO Software Inc. (NASDAQ: TIBX) und Dr. Wolfgang Martin laden ein zum Webinar

„TIBCO Spotfire Analytics: Besser als BI, smarter als Spreadsheets“
am Dienstag, den 4. Mai 2010, 14:30 Uhr.

Dr. Wolfgang Martin, Analyst und ausgewiesener Experte auf den Gebieten BI/CPM, Business Integration, SOA und CRM, und Dr. Mark Demesmaeker, European Manager Solution Consulting bei TIBCO Spotfire, werden praxisnah erläutern, wie Business-Anwender aus allen Bereichen eines Unternehmens mit Hilfe der visuell-interaktiven prädiktiven Analytics-Anwendungen von TIBCO Spotfire bessere Einblicke in ihre ERP-, CRM-, SCM- und andere Daten gewinnen.

Trotz umfangreicher Investitionen in Datenmanagement- und Reporting-Systeme haben viele Unternehmen Schwierigkeiten, auf ein plötzlich verändertes Marktumfeld so schnell zu reagieren, dass sie daraus Wettbewerbsvorteile generieren können.

Praxisbeispiele veranschaulichen die Vorteile prädiktiver Analysen

Das Webinar zeigt, wie Unternehmen ihre Daten schnell neu bewerten und die Potenziale voll ausschöpfen können. Sie steigern mit prädiktiven Modellen ihre Leistung und erkennen Risiken frühzeitig.

Dr. Wolfgang Martin und Dr. Mark Demesmaeker stehen für Fragen der Teilnehmer zur Verfügung. Das in deutscher Sprache abgehaltene Webinar ist kostenlos. Interessenten können sich unter https://spotfireevents.webex.com/... anmelden.

TIBCO Software

TIBCO Software Inc. ist führender Anbieter von Enterprise Analytics Software für Business Intelligence der nächsten Generation. Die TIBCO Spotfire-Produkte bieten eine neuartige visuelle und interaktive Analyse von Daten. Sie ermöglicht Fachleuten in den Unternehmensabteilungen schnell konkrete, umsetzbare Erkenntnisse aus ihren Informationen zu ziehen. Von bisher bekannten Tools aus dem Bereich Business Intelligence unterscheidet sie sich sowohl durch die Geschwindigkeit, mit der Analysen durchgeführt werden können, als auch durch ihre Anpassungsfähigkeit an spezifische Herausforderungen des jeweiligen Einsatzgebiets. Mit dem Einsatz der Spotfire-Lösung können Anwender unentdeckte Risiken offen legen und neue Geschäftsfelder aufzeigen. Sie profitieren somit vom hohen wirtschaftlichen Nutzen der Software. Zu den Kunden von Spotfire gehören führende Unternehmen der Global 2000 aus den unterschiedlichsten Branchen. Sie setzen Spotfire Analytics ein, um sich den entscheidenden Informationsvorsprung gegenüber ihrem Mitbewerb zu verschaffen. Weitere Informationen unter http://spotfire.tibco.com.