PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 906567 (thyssenkrupp Elevator AG)
  • thyssenkrupp Elevator AG
  • ThyssenKrupp Allee 1
  • 45143 Essen
  • http://www.thyssenkrupp-elevator.com
  • Ansprechpartner
  • Jasmin Fischer
  • +49 (201) 844-563054

Echtes Engagement schafft 'PERSPECTIVES': neue Webseite von thyssenkrupp Elevator mit spannenden CSR-Stories, Ideen und Impulsen jetzt online

(PresseBox) (Essen, )
  • Gute Taten sprechen eine klare Sprache: thyssenkrupp Elevator gibt Corporate Social Responsibility eine konkrete Gestalt
  • Jugendhilfe ab Werk: Mitarbeiter setzten sich aktiv für unterprivilegierte Jugendliche ein
  • Neue Webseite PERSPECTIVES macht das Engagement sichtbar – die perfekte Ergänzung für die preisgekrönte URBAN HUB-Webseite zu urbanen Mobilitätskonzepten der Zukunft
Beim Thema urbane Mobilität steht thyssenkrupp Elevator bereits an der Spitze der Entwicklung – und setzt nun auch in punkto Social Corporate Responsibility neue Maßstäbe. Mit der gerade aus der Taufe gehobenen Webseite PERSPECTIVES zeigt das Unternehmen überzeugend und manchmal auch überraschend, wie vielfältig sich die Menschen bei thyssenkrupp Elevator für die gute Sache engagieren.

Wer PERSPECTIVES aufruft, darf sich auf Außergewöhnliches freuen – das zumeist von ganz normalen Menschen erdacht und erbracht wird. Menschen, die jeden Tag ihre Arbeit im Unternehmen leisten und  sich darüber hinaus für die gute Sache ins Zeug legen. Wie sie das tun, mit welchen Motiven und Resultaten, das erzählt die Multimedia-Webseite auf faszinierende und auch unterhaltsame Weise. PERSPECTIVES ist mehr als ein reines Informationsmedium für Insider und interessierte Besucher: Die Webseite ist Inspiration und bestenfalls sogar Ansporn für andere Unternehmen, politische Akteure und NGOs.

Dabei steht ein Thema ganz besonders im Fokus: die in vielen Teilen der Welt stark verbreitete Jugendarbeitslosigkeit, eine der schwierigsten sozialen Herausforderungen. Immerhin ein Drittel der Jugend weltweit hat keinen ausreichenden Zugang zu Bildungs- und Ausbildungsmöglichkeiten und damit keine Chance auf dem Arbeitsmarkt.

Hier kommt SEED ins Spiel, ein gemeinsames Projekt von thyssenkrupp Elevator und SOS Kinderdörfer International mit dem Ziel, die Chancen der Betroffenen entscheidend zu erhöhen. Genauso wie zu weiteren Initiativen finden sich auf PERSPECTIVES immer die aktuellsten Informationen über den Status von SEED. Seit nunmehr einem knappen Jahr bietet das Projekt unterprivilegierten Jugendlichen ein umfassendes, sechsmonatiges Unterstützungsprogramm, mit dessen Hilfe sie leichteren Zugang zur Arbeitswelt erhalten. Das Besondere: Mitarbeiter von thyssenkrupp Elevator leiten die entsprechenden Kurse und agieren dabei als Mentoren und Vorbilder gleichermaßen. Im ersten Angang konnten bereits etwa 100 junge Menschen in Kolumbien, Brasilien und Indien erreicht werden.

Doch kann PERSPECTIVES noch mehr. So findet sich hier auch eine ansprechende Aufbereitung der Corporate Service Vision von thyssenkrupp Elevator, die auf die einfache Formel zu bringen ist: traditionelle CSR plus Human Social Responsibility (HSR). Konkret bedeutet das: Die Mitarbeiter engagieren sich ganz persönlich für die gute Sache – und das Unternehmen unterstützt sie dabei, indem es ihnen auch außerhalb des Arbeitsumfelds funktionale Strukturen für ihre Aktivitäten zur Verfügung stellt. Die Mitarbeiter werfen dafür ihre Fähigkeiten und vor allem ihre Leidenschaft für das Engagement in die Waagschale.

PERSPECTIVES zeigt, welche neuen Wege Unternehmen gehen können, wenn sie einen solchen Zirkel aus Aktion und Effekt, aus Impuls und Reaktion erschaffen wollen, der sich im besten Fall immer weiter fortsetzt und an Wirkmacht zunimmt. Dabei zählt vor allem, was an der Basis passiert – dort, wo Menschen anderen Menschen ganz unmittelbar helfen können und davon letztendlich auch selbst profitieren. Große Worte, große Ansprüche. Dass dahinter mehr steckt, lässt sich auf PERSPEKTIVES jederzeit überprüfen. Die spannend und detailliert aufbereiteten Storys finden sich unter www.perspectives.urban-hub.com.

Weitere Informationen finden Sie auf Urban Hub:
http://www.urban-hub.com/perspectives/thyssenkrupp-elevator-employees-help-young-people/

Website Promotion

thyssenkrupp Elevator AG

thyssenkrupp Elevator.

thyssenkrupp Elevator umfasst die weltweiten Konzernaktivitäten im Geschäftsfeld Personenbeförderungsanlagen. Mit einem Umsatz von 7,7 Mrd. € im Geschäftsjahr 2016/2017 und Kunden in 150 Ländern hat sich thyssenkrupp Elevator seit seinem Markteintritt vor 40 Jahren als eines der führenden Aufzugsunternehmen der Welt etabliert. Das Unternehmen mit mehr als 50.000 qualifizierten Mitarbeitern bietet intelligente und energieeffiziente Produkte, entwickelt für die individuellen Anforderungen der Kunden. Innovative Lösungen ermöglichen die Entwicklung von intelligenten Städten. Das Portfolio umfasst Personen- und Lastenaufzüge, Fahrtreppen und Fahrsteige, Fluggastbrücken, Treppen- und Plattformlifte sowie maßgeschneiderte Servicelösungen für das gesamte Produktangebot. Über 1.000 Standorte rund um den Globus bilden ein dichtes Vertriebs- und Servicenetz und sichern somit eine optimale Nähe zum Kunden.

thyssenkrupp.

thyssenkrupp ist ein diversifizierter Industriekonzern mit einem wachsenden Anteil an Industriegüter- und Dienstleistungsgeschäften und traditionell hoher Werkstoffkompetenz. Über 158.000 Mitarbeiter arbeiten in 79 Ländern mit Leidenschaft und Technologie-Know-how an hochwertigen Produkten sowie intelligenten industriellen Verfahren und Dienstleistungen für nachhaltigen Fortschritt. Ihre Qualifikation und ihr Engagement sind die Basis für unseren Erfolg. thyssenkrupp erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2016/2017 einen Umsatz von 41,5 Mrd. €.

Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir wettbewerbsfähige Lösungen für aktuelle und künftige Herausforderungen in ihren jeweiligen Industrien. Mit unserer Ingenieurkompetenz ermöglichen wir unseren Kunden, Vorteile im weltweiten Wettbewerb zu erzielen sowie innovative Produkte wirtschaftlich und ressourcenschonend herzustellen. Unsere Technologien und Innovationen sind der Schlüssel, um die vielfältigen Kunden- und Marktbedürfnisse weltweit zu erfüllen, auf den Zukunftsmärkten zu wachsen sowie hohe und stabile Ergebnis-, Cash- und Wertbeiträge zu erwirtschaften.