PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 690918 (ThomasLloyd Group Ltd)
  • ThomasLloyd Group Ltd
  • 160 Victoria Street
  • SW1E 5LB London
  • http://www.thomas-lloyd.com
  • Ansprechpartner
  • ThomasLloyd Group
  • +49 (89) 24440-7143

Philippinische Großbank stellt Kapital zum Ausbau des ThomasLloyd-Solarportfolios zur Verfügung

Bank of the Philippines finanziert als erstes Finanzinstitut Solarkraftwerke auf den Philippinen

(PresseBox) (Zürich, ) Die Bank of the Philippines (BPI) hat San Carlos Energy Inc. (SaCaSol), einer Tochtergesellschaft des ThomasLloyd Cleantech Infrastructure Fund, eine Finanzierung in Höhe von 500 Mio. philippinischen Pesos (rund 12 Mio. US-Dollar) zur Verfügung gestellt. Der Betrag, der für den schnelleren Ausbau der Solarprojekte des Fonds verwendet wird, ist die erste Finanzierung eines philippinischen Finanzinstituts in diesem Sektor und somit eine bedeutende Benchmark-Transaktion im philippinischen Kapitalmarkt.

Tony Coveney, Head of Project Finance der ThomasLloyd Group, bekräftigt: "Die abgeschlossene Transaktion ist ein weiterer wichtiger Meilenstein für den philippinischen Kapitalmarkt, dem wir damit gemeinsam den Anstoß gegeben haben, sich für die Finanzierungen weiterer Erneuerbarer-Energien-Infrastrukturprojekte zu öffnen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit dem Team von BPI und auf weitere erfolgreiche Transaktionen."

Erst im Mai wurde der erste Großsolarpark des südostasiatischen Landes in Betrieb genommen - realisiert und finanziert durch den ThomasLloyd Cleantech Infrastructure Fund. Demzufolge sieht T.U. Michael Sieg, Chairman und CEO der ThomasLloyd Group, das Engagement von BPI als Anerkennung der bisherigen Erfolge von ThomasLloyd und seiner Partner vor Ort. Er wertet das Engagement zudem als Vertrauensbeweis in den Wachstumsmarkt der erneuerbaren Energien auf den Philippinen: "Wir freuen uns, dass wir durch das zusätzliche Kapital fertig projektierte Solarkraftwerke noch schneller realisieren und damit einen wichtigen Beitrag zur nachhaltigen Energiesicherheit im Land leisten können."

Alfonso Salcedo Jr., Executive Vice President und Group Head of Corporate Banking der Bank of the Philippines, erklärte: "Wir sind glücklich, damit auch ein Teil des ersten, kommerziellen Solarkraftwerks zu sein, da dieses die weitere Entwicklung und das Wachstum der erneuerbaren Energien in unserem Land entscheidend voranbringt. Es leistet mit nachhaltiger Stromerzeugung nicht nur seinen Beitrag zur Bewältigung der Herausforderungen der Energieknappheit und der hohen Strompreise auf der Inselgruppe der Visayas, sondern unterstützt auch die Nachhaltigkeitsziele unserer Bank."

Website Promotion

ThomasLloyd Group Ltd

ThomasLloyd ist eine führende globale Investmentbanking- und Investmentmanagementgruppe, die sich ausschließlich auf den Erneuerbare-Energien-Sektor in Asien spezialisiert hat. Das Leistungsangebot beinhaltet Capital Raising, M&A und Corporate Finance für private und börsengelistete Unternehmen, Projektfinanzierung und -management für Projektentwickler und Anlageberatung, Vermögensverwaltung und Fonds für private und institutionelle Investoren. Der Hauptsitz der Gesellschaft ist Zürich. Mit 180 Mitarbeitern verwaltet ThomasLloyd an 11 Standorten in Nord-Amerika, Europa und Asien Vermögen von über USD 3 Mrd. Weitere Informationen unter: www.thomas-lloyd.de