PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 755851 (think project! GmbH)
  • think project! GmbH
  • Zamdorfer Straße 100
  • 81677 München
  • http://www.thinkproject.com
  • Ansprechpartner
  • Diana Deierl
  • +49 (89) 930839-328

Markteintritt für think project! in Frankreich

(PresseBox) (München, ) think project!, der Spezialist für Cross-Enterprise-Collaboration (CEC), erschließt den französischen Markt durch eine 60%-Beteiligung an Lascom AEC, dem Markführer für Product-Lifecycle-Management (PLM) und CEC in Frankreich. Damit setzt think project! seine Expansionsstrategie konsequent fort und baut seine führende Marktposition in Europa weiter aus.

Mit Lascom AEC erfolgt der Markteintritt der think project! Group in den französischen Markt für Cross-Enterprise-Collaboration im Bausektor. Lascom AEC hat einen bedeutenden Kundenstamm und eine starke Wachstumsposition in Frankreich. Der PLM- und CEC-Spezialist vermarktet seine Lösung an Bauunternehmen, private und öffentliche Bauherren sowie Ingenieurbüros. Zu den Kunden von Lascom zählen u.a. Vinci, Alstom, Eiffage, EDF, Technip, Setec, Lanxess, RATP mit bedeutenden Projekten in Frankreich und im Ausland.

Lascom AEC wird ein eigenständiges Unternehmen innerhalb der think project! Group bleiben und seine eigene Marke und Technologie fortführen.

think project! und Lascom AEC werden Synergien im Bereich der Softwaretechnologie und dem internationalen Projektgeschäft erschließen. Zudem soll das PLM-Knowhow von Lascom AEC in zukünftige Produkte der think project! Group einfließen. Die Erfahrung der think project! Group in den Bereichen BIM und mobile Lösungen soll wiederum Lascom AEC zugutekommen.

„Frankreich ist die zweitgrößte Volkswirtschaft in Europa mit führenden Bauunternehmen und großen Bauherren. Daher ist die Erschließung des französischen Markts durch den Einstieg bei Lascom AEC ein bedeutender Meilenstein in der internationalen Wachstumsstrategie von think project!,“ erklärt Thomas Bachmaier, CEO der think project! GmbH. „Wir sind sehr zuversichtlich, dass Lascom AEC einen wichtigen Beitrag zum weiteren Wachstum der Gruppe bringt und wir planen in den nächsten Jahren ein zweistelliges Wachstum für Frankreich.“

„Wir freuen uns sehr, nun Teil der think project! Group zu sein. Wir sehen dadurch die Möglichkeit, unseren Fokus im Bereich Architektur, Bauingenieurwesen, Konstruktion (AEC) zu verstärken. Zudem können wir von den Erfahrungen und Strukturen von think project! im internationalen Projektgeschäft profitieren,“ erklärt Jean-Louis Henriot, Präsident der Lascom AEC.

Lascom AEC ist ein französischer PLM (Product-Lifecycle-Management)-Anbieter. Das Unternehmen ist eine Ausgründung der Lascom S.A. und zu 60% eine Beteiligung der think project! GmbH. Lascom AEC hat einen 100-Prozent-Fokus auf den Bereich Architektur, Bauingenieurwesen, Konstruktion (AEC). Das Unternehmen bietet eine neue Generation von PLM-Lösungen für AEC-Unternehmen und trägt dazu bei, deren Geschäfte strategisch weiterzuentwickeln.

Aufgrund der einfachen Konfigurierbarkeit sowie hochentwickelter Workflow- und Reporting-Funktionalitäten der Lösung kann Lascom AEC einen bedeutenden Kundenstamm vorweisen. Dazu zählen u.a. Vinci, Alstom, Eiffage, EDF, Technip, Setec, Lanxess, RATP. Mit der Beteiligung durch think project! kann Lascom AEC seine Position als führender PLM-Anbieter im AEC-Bereich weiter ausbauen.

Website Promotion

think project! GmbH

think project! ist eine auf die Anforderungen im Hoch-, Ingenieur-, Industrie- und Anlagenbau ausgerichtete Cloud-Lösung für die unternehmensübergreifende Zusammenarbeit in Projekten (Cross-Enterprise-Collaboration).

Die im Jahr 2000 in München gegründete think project! GmbH vermarktet die Cross-Enterprise-Collaboration-Lösung think project! in Deutschland und weltweit über ihr Tochterunternehmen think project! International GmbH & Co. KG. Am Berliner Standort ist die think project! International GmbH & Co. KG zudem für die Produktentwicklung verantwortlich. Der sichere Betrieb der think project! Cloud erfolgt in mehreren professionellen Rechenzentren in Deutschland. Seit Februar 2014 sind die think project! GmbH sowie ihr Tochterunternehmen think project! International GmbH & Co. KG zertifiziert nach ISO/IEC 27001, dem international anerkannten Standard für Sicherheit von Informationen und IT-Umgebungen.

Zu den insgesamt 20 Segmenten, in denen think project! seine Kunden unterstützt, zählen Generalunternehmen, Energie, Automotive und die öffentliche Hand. think project! ist in 21 Sprachen verfügbar und wird in 40 Ländern in 8.000 Projekten mit insgesamt mehr als 100.000 Nutzern eingesetzt.

Als Muttergesellschaft der think project! Group hält die think project! GmbH Mehrheitsbeteiligungen an weiteren Unternehmen, die ergänzende Lösungen und Services anbieten. Im Bereich Cross-Enterprise-Collaboration ist think project! heute Marktführer in Deutschland und Europa.