Systemintegrator TGW eröffnet Niederlassung in Skandinavien

TGW-Geschäftsführer Georg Kirchmayr heißt Hans Sparf als Geschäftsführer der neugegründeten TGW Scandinavia AB willkommen
(PresseBox) ( Wels, )
TGW Logistics Group, der internationale Systemintegrator mit Sitz in Wels, Österreich, gibt die Gründung einer neuen Niederlassung in Skandinavien bekannt. TGW Scandinavia AB wird von Hans Sparf geleitet, der über langjährige Systemintegrations-Erfahrung in der Intralogistik verfügt. Die neue Niederlassung wird im schwedischen Göteborg angesiedelt sein.

Mit 1.100 Mitarbeitern in Österreich, Deutschland, USA, Spanien, Italien, Großbritannien, Polen und Frankreich und einem Umsatz von € 221,5 Mio. stellt die TGW Logistics Group eine internationale Erfolgsgeschichte dar. Nachdem die Unternehmensgruppe ihre Systemintegrations-Aktivitäten erfolgreich in diesen Märkten eingeführt hat, wird der Ausbau der internationalen Präsenz nun durch die Gründung einer neuen Niederlassung im schwedischen Göteborg im Oktober 2010 weiter vorangetrieben. Die neue TGW Scandinavia AB wird das breite Know-how und die neuesten Technologien für die Planung und Realisierung dynamischer Distributionszentren in den skandinavischen Ländern bereitstellen.

Think Global - Act Local

TGW geht den Weg, lokale Kompetenzen mit Personen aufzubauen, die der lokalen Sprache mächtig sind und die lokale Kultur kennen, um dadurch besser auf die Bedürfnisse der Kunden in Bezug auf Logistiklösungen eingehen zu können. "Wir haben uns bei TGW der Internationalisierung unserer Systemintegrations-Aktivitäten verschrieben", kommentiert Geschäftsführer Georg Kirchmayr. "Nachdem wir die Nachfrage am skandinavischen Markt befriedigen wollen, müssen wir die lokale Präsenz vorantreiben und dadurch den Kunden in Dänemark, Finnland, Norwegen und Schweden erstklassigen Support bieten."

Diese Nordeuropäischen Länder stellen für TGW einen wichtigen Markt dar, in dem bereits viele Systeme und Sub-Systeme in Hochleistungs-Distributionszentren eingesetzt werden. Kirchmayr zeigt sich sehr froh darüber, dass jetzt sowohl diese bestehenden als auch zukünftige Kunden noch besser betreut werden können.

Hans Sparf wird die TGW Scandinavia leiten

"Wir sind sehr froh, dass wir Hans Sparf in der TGW willkommen heißen dürfen", sagt Georg Kirchmayr. "Durch sein Experten-Know-how, seine Kenntnisse des lokalen Marktes und seine Management-Qualitäten ist er der ideale Geschäftsführer für TGW Scandinavia AB." Hans Sparf ist seit 1984 in der Intralogistik-Branche tätig, in unterschiedlichen Management-Funktionen. Er wird die neue Niederlassung aufbauen und ein Team von erfahrenen Mitarbeitern zusammenstellen, das den Kunden sämtliche Leistungen, von der Lösungsfindung über das Projektmanagement bis zum Lifetime Service bietet.

Nachdem in Skandinavien mit Partnern bereits einzelne sehr erfolgreiche Projekte für Kunden in der Lebensmittelindustrie, im Lebensmittel- und Modehandel, im e-Commerce und einigen anderen Branchen umgesetzt wurden, geht es nun darum, die TGW als Systemintegrator im Markt zu etablieren. "TGW entwickelt, produziert, installiert und serviciert Fördersysteme, Hochleistungs-Sorter, automatische Kleinteilelager und deren Integration in ein Gesamtsystem, basierend auf der eigenen Software und Steuerungstechnologie. Mit mehr als 350 Regalbediengeräten, die jährlich von TGW produziert werden, ist das Unternehmen ein Global Player in der Intralogistik", sagt Hans Sparf.

Mit der Niederlassung in Göteborg wird TGW eine zentrale Position im Markt erhalten und damit direkteren Zugang zu den potenziellen Kunden. "Ich freue mich sehr, Teil der TGW-Gruppe zu sein", sagt Hans Sparf. "Das Geschäft in Skandinavien aufzubauen wird sicherlich eine Herausforderung, aber ich sehe hier im Norden Europas großes Potenzial für die innovativen Materialfluss-, Lager- und Kommissionierlösungen von TGW."

www.tgw-group.com
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.