„Sichtbarkeit“: Kunstausstellung im TESTROOM

Hamburger Online-Agentur stellt Werke des Bildhauers Søren Engel aus

Hamburg, (PresseBox) - Für drei Monate werden die Räume der Hamburger Online-Agentur TESTROOM (http://www.testroom.de) zur Kunstgalerie. Das Unternehmen stellt 23 nagelneue Werke des Bildhauers Søren Engel (http://www.bildhauer-engel.de/...) aus. Engel hat seit April seine ganze Energie in die Erstellung dieser Sammlung gesteckt. Die Vernissage mit rund 100 begeisterten Gästen fand in Anwesenheit des Künstlers am Abend des 13. September statt.

Über den Künstler und seine Ausstellung

Der freie Bildhauer Søren Engel arbeitet am liebsten mit Holz. Für seine Ausstellung „Sichtbarkeit“ hat er sein Basismaterial mit zusätzlichen Bedeutungs- und Deutungsschichten aufgeladen. Und das im Wortsinn: Engel trug abwechselnd weiße und mehrfarbige Farbschichten auf unterschiedlich große Platten auf – bis zu 50 Lagen. Anschließend arbeitete er mit verschiedenen Schleifwerkzeugen in die Schichten hinein, trug sie wieder ab. Ein Akt der partiellen Zerstörung, durch den wiederum Neues erschaffen wurde: Figuren, Gesichter, Geschichtenfragmente lassen sich teils klar erkennen, teils erahnen; die Inspiration dazu bezieht der Künstler aus seinen Träumen. Die Technik erinnert an die Kratzbilder kleiner Kinder, aber Engels „Schichtschnitte“ sind ausdrucksstärker, größer, beeindruckender.

Søren Engel zu seiner Ausstellung: „Es ist mir eine Freude, für drei Monate hier im Testroom auszustellen. Die Räume im Brahmskontor sind toll und die Mitarbeiter der Agentur haben mich sehr unterstützt. Zweieinhalb Jahre Entwicklung und fünf Monate Ausführung kommen heute zum Tragen. Das fühlt sich verdammt gut an.“

Übrigens steht der Titel der Werkesammlung in ganz besonderem Verhältnis zu einem Hauptgeschäftszweig der Agentur: Eine optimale „Sichtbarkeit“ – nämlich im Internet – ist schließlich auch für die meisten TESTROOM-Kunden das Ziel. Die Internet-Experten der Agentur sorgen dafür, dass Online-Angebote in der Suchmaschine so weit oben wie möglich auftauchen. Und ihre Methoden haben letztlich auch etwas mit Søren Engels Techniken gemeinsam: Sie basieren auf fundiertem Handwerk – technisch und journalistisch.

Besichtigung und Kauf auch nach der Vernissage möglich

Die Besichtigung der Ausstellung „Sichtbarkeit“ und ein Kauf der ausgefallenen Exponate sind natürlich auch nach dem Eröffnungsabend möglich – nach Terminabsprache unter der unten angegebenen Kontaktadresse oder telefonisch.

Kontakt:
TESTROOM GmbH
Holstenwall 5
20355 Hamburg
Tel. 040-600800600
E-Mail: info@testroom.de

Internet: http://www.testroom.de/...

Website Promotion

TESTROOM GmbH

---

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.