Extrabreit – ein Bier mit Kultstatus

Schluck für Schluck genießen die Laboratorios den Lohn der Plackerei. Mit Blut, Schweiß und Tränen kreierten sie das Packaging Design für das in jeder Hinsicht wirkungsvolle Pils namens »Extrabreit«. Ganz nach dem Geschmack der Hamburger Musikszene

Extrabreit
(PresseBox) ( Hamburg, )
Der Name »Extrabreit« ist der perfekte Steilpass für ein Bier-Label. Diesen verlängerte die gleichnamige Neue-Deutsche-Welle-Band zu einem Pils mit satten 5,0 % vol. Das Extrakt aus mehr als einem Vierteljahrhundert Thekensport durfte den folgenden Generationen einfach nicht vorenthalten werden.

Folgerichtig entwarfen die Laboratorios für das würzige Pils ein elegantes, klassisches Bierdesign mit dem gewissen Extra. Das Etikett ziert ein schmuckes Wappen mit filigranem Totenkopf als Eye-Catcher. In »Extrabreit« steckt nun mal mehr als deutsche Braukunst. Da sind die Erfahrungen langer Nächte und kurzer Vormittage drin, was auch für das Packaging Design gilt.

Laboratorio ist eine Fullservice-Agentur mit Schwerpunkt Markenkommunikation und Design. Die Kreativschmiede bietet mit Laborato auch umfassende konzeptionelle Web-Lösungen.

Laboratorio
Markenkommunikation & Design
Colonnaden 46
20354 Hamburg
Tel. 040 72 96 90 22
info@laboratorio-hh.de

Mehr Infos:
http://www.laboratorio-hh.de
http://www.laborato.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.