USA: Energieversorger analysiert Smart Grid-Daten mit Teradata

Europachef Hermann Wimmer: "Umfassende Datenanalysen liefern entscheidende Details, um Nachfrageänderungen und Netzauslastung besser zu verstehen"

(PresseBox) ( Düsseldorf, )
Der Energieversorger OGE Energy (OGE) analysiert mit Teradata (NYSE: TDC) die Auswirkungen des Energieverbrauchs auf die Stromerzeugung und Netzauslastung. Hierzu implementierte OGE eine Teradata Data Warehouse Appliance, auf der mehrere Data Marts der Tochtergesellschaft Oklahoma Gas and Electric konsolidiert und Daten aus dem intelligenten Stromnetz (Smart Grid) integriert wurden. Die Professional Services und Customer Services von Teradata unterstützten das Unternehmen. Dabei kam auch das Teradata Utilities Logical Data Model (uLDM) zum Einsatz.

"Oklahoma Gas and Electric kann jetzt den tatsächlichen Energieverbrauch und die Auswirkung einer veränderten Nachfrage auf seine Stromerzeugung und Netzauslastung aus einem völlig neuen Blickwinkel betrachten und seine Kunden besser versorgen", sagte Hermann Wimmer, President Europe, Middle East and Africa (EMEA), Teradata. "Auf Grundlage der integrierten Daten aus herkömmlichen Systemen und aus dem intelligenten Stromnetz lässt sich hierzu eine neue Generation von Analyseverfahren einsetzen."

"Mit den konsolidierten Daten stellen wir wirksamer und effizienter fest, wie wir Energie sparen und unsere Kunden dabei optimal versorgen können", sagte John Davidson, Director of Information Technology bei OGE. "Mit dem Ausbau des Smart Grid werden unsere ohnehin schon umfangreichen Datenbestände weiter stark anwachsen. Zugleich wird auch der Bedarf an ausgefeilten Analyseverfahren zunehmen."

Zusätzlich zum Teradata Data Warehouse und dem uLDM implementierte OGE die leistungsfähigen Analysetools des Teradata Warehouse Miner.

Kurzportrait OGE Energy

OGE Energy ist ein Versorgungsunternehmen, das zentral gelegene, südliche US-Bundesstaaten mit Elektrizität, Erdgas und entsprechenden Dienstleistungen bedient. Das Unternehmen hat vier Geschäftsfelder: Energieversorgung, Erdgastransport und -speicherung, Erdgasförderung und -verarbeitung, Erdgasvermarktung. Über Oklahoma Gas and Electric (OG&E) erzeugt und vertreibt das Unternehmen Strom in den Bundesstaaten Oklahoma und im westlichen Arkansas. Enogex und deren Tochtergesellschaften bieten Dienstleistungen zur Förderung, Verarbeitung, Lagerung und Vermarktung von Erdgas. Mehr Informationen finden Sie unter www.oge.com.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.