PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 336955 (Teradata Deutschland)
  • Teradata Deutschland
  • Dachauer Str. 63
  • 80335 München
  • https://www.teradata.de
  • Ansprechpartner
  • Stefanie Krüger
  • +49 (6221) 90574-16

Frankreich: Banque Populaire Gruppe integriert auf Teradata

Einheitliche Sicht auf Produkte und Kunden nach Zusammenschluss von 21 Regionalbanken

(PresseBox) (Berlin, ) Die französische Banque Populaire Gruppe erweitert ihr Enterprise Data Warehouse von Teradata (NYSE: TDC), um ihre Entscheidungen auf strategischer wie operativer Ebene durch eine bessere Business Intelligence zu unterstützen. Die Gruppe integriert dazu sämtliche relevante Daten ihrer 21 Regionalbanken, um eine unternehmensweit einheitliche Sicht auf ihr Geschäft zu schaffen. Die Banque Populaire Gruppe betreut über neun Millionen Kunden und ist eine Tochtergesellschaft der BPCE Gruppe.

Die Bankengruppe will das erweiterte System unter anderem für ihr Marketing und Kundenbeziehungsmanagement (CRM) nutzen, etwa für Analysen der Kundenrentabilität oder für das Sales Management. Zudem soll das Teradata Data Warehouse dem Risikomanagement sowie der Betrugs- und Geldwäschebekämpfung dienen. Darüber hinaus wird künftig ein Executive Dashboard den oberen Führungskräften der Banque Populaire Gruppe eine globale, tagesaktuelle Sicht auf sämtliche Aktivitäten jeder einzelnen Bank verschaffen. Dadurch lässt sich der Geschäftserfolg der Regionalbanken miteinander vergleichen und die Rentabilität jeder einzelnen Filiale sowie jeder Kundenbeziehung berechnen.

"Wir haben uns bereits 2006 nach einem strengen Auswahlverfahren für Teradata entschieden, um eine robuste und agile Business Intelligence-Infrastruktur zu schaffen", sagte Ludovic Favarette, Business Intelligence Business Manager der Banque Populaire Gruppe. "Wir arbeiten jetzt daran, sämtliche Daten aller Produktlinien und Kundengruppen unserer 21 Regionalbanken auf der Teradata Plattform zu integrieren. Dadurch gewinnen wir einen übersichtlichen, konsistenten Blick auf unser komplexes Geschäft und können so noch leichter Entscheidungen treffen, die die Rentabilität verbessern."

Die Teradata Plattformfamilie bietet Kunden die Möglichkeit, den Preis und die Leistungsfähigkeit von Data Warehouse-Umgebungen entsprechend ihrer individuellen Anforderungen zu optimieren. Je nach Analysebedarf und Anforderungen an ihre Data Warehouse-Architektur können Kunden aus einer Reihe von Optionen wählen, bei deren Auswahl sie Teradata als Beratungspartner unterstützt, statt "nur" ein Produkt zu einem bestimmten Preis anzubieten.

Kurzportrait Banque Populaire Gruppe

Die Banque Populaire Gruppe ist eine Tochtergesellschaft der BPCE Gruppe, der zweitgrößten Bankengruppe Frankreichs. Die BPCE Gruppe besteht aus zwei unabhängigen und komplementären Netzwerken für das Privatkundengeschäft: Das Netzwerk der Banque Populaire umfasst 21 Banken und betreut mehr als 7 Millionen Kunden, das Netzwerk der Caisses d'Epargne verfügt über 17 Banken. Die BPCE Gruppe betreut mehr als 37 Millionen Kunden und ist in Frankreich mit 8.200 Filialen, 127.000 Mitarbeitern und mehr als 7 Millionen Gesellschaftern vertreten. Weitere Informationen finden Sie unter www.banquepopulaire.fr.

Alle erwähnten Programme und Namen sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der entsprechenden Firmen.

Teradata Deutschland

Teradata (NYSE: TDC) ist der weltweit führende Anbieter für Datenbanksoftware, Enterprise Data Warehousing, Data Warehouse Appliances, Consulting Services und analytische Technologien und verschafft so Unternehmen genauere Einblicke in ihre Prozesse und das Kundenverhalten, für schnelleres, gezielteres und flexibleres Handeln. Weitere Informationen finden Sie unter www.teradata.co