Tastenkombinationen: Eine Alternative zum Smartphone-Menü

Die IMEI-Nummer prüfen oder die Rufnummer unterdrücken

Berlin/Göttingen, (PresseBox) - Einfache Handys hatten früher überschaubare Funktionen, wodurch die Nutzer mit wenigen Fingertipps alles Wichtige einstellen oder finden konnten. Heute sieht das anders aus: Smartphones bieten eine Fülle an Möglichkeiten und teilweise ein unübersichtliches Menü, womit nicht jeder gut zurechtkommt. Thomas Michel vom Onlinemagazin teltarif.de rät: "Wer nicht lange im Menü des Smartphones suchen möchte, kann durch Steuerungscodes Abhilfe schaffen. Mit diesen Codes können die Verbraucher bestimmte Funktionen schneller erreichen oder einstellen."

Wer seine Rufnummer bei einem Anruf unterdrücken will, kann dies über die Schnelleingabe per Code einrichten. Michel sagt: "Damit die eigene Mobilfunk-Rufnummer bei einem Anruf nicht angezeigt wird, kann die Telefonnummer des Angerufenen einfach zusammen mit dem Steuerungscode *31#Rufnummer gewählt oder gleich zusammen im Telefonbuch abgespeichert werden." Auch die PIN-Verwaltung kann über die Schnelleingabe per Codes erfolgen. Die PIN ist eine Zahl, die das Handy bzw. die SIM-Karte der Nutzer vor unberechtigten Zugriffen schützt. Sie muss jedes Mal eingetippt werden, wenn das Endgerät eingeschaltet wird. Um diese PIN zu ändern, kann die Kombination **04*Alte PIN*Neue PIN*Neue PIN# eingetippt und mit dem grünen Hörer bestätigt werden.

Neben der Änderung der PIN kann auch die IMEI-Nummer durch eine Tastenkombination abgefragt werden. Michel erklärt: "Die IMEI-Nummer identifiziert das Handy. Jedes Smartphone hat eine individuelle Nummer, die es auch beim Anmelden im Netz überträgt. Diese Nummer sollte notiert werden." Wenn das Endgerät beispielsweise gestohlen wird, kann es durch die IMEI-Nummer wiedergefunden werden, sobald es sich im Netz einbucht. Durch die Tastenkombination *#06# wird diese Nummer angezeigt. Michel sagt abschließend: "Jeder muss natürlich selbst entscheiden, ob ihm die Tasten-Codes lieber sind oder ob ihm die Nutzung des Handy-Menüs mehr zusagt. Wenn es aber schnell gehen muss, sind die Codes meistens sinnvoller."

Weitere Codes sowie Infos finden Sie unter: https://www.teltarif.de/...

Website Promotion

teltarif.de Onlineverlag GmbH

teltarif.de bietet Ihnen am Standort Berlin Radiointerviews in Studioqualität per SIP über die Software LUCI an. So können Sie jederzeit - auch kurzfristig - auf unser Expertenwissen zurückgreifen. Sie müssen kein Studio buchen oder einen Reporter zu uns schicken, um eine angemessene Sprachqualität zu erhalten. Beides ist natürlich auch weiterhin möglich.

Wenn Sie ein Interview für O-Töne oder ein Live-Gespräch on air wünschen, sprechen Sie uns gerne an.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weitere Informationen zum Thema "Kommunikation":

SIP-Trunks und Cloud-Telefonie sind die Zukunft

Die Ta­ge der klas­si­schen Te­le­fo­nie sind ge­zählt: Spä­tes­tens 2018 schal­tet die Deut­sche Te­le­kom auch die letz­ten ISDN-An­schlüs­se ab. Un­ter­neh­men, die noch klas­si­sche ISDN-Te­le­fo­nie nut­zen, soll­ten sich des­halb mit SIP-Trunks und Cloud-Te­le­fo­nie für die Zu­kunft rüs­ten.

Weiterlesen

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.