PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 182251 (Telogic)
  • Telogic
  • Park der Partnerstädte 2
  • 44137 Dortmund
  • http://www.telogic.de
  • Ansprechpartner
  • Dirk Markner
  • +49 (231) 878006-80

vistream schließt Konsolidierung des Portfolios ab

Tarife ECO MaxxSIM und telesim werden nicht mehr vermarktet. Kunden werden zukünftig von anderen Partnern in neuen Tarifen betreut

(PresseBox) (Dortmund, ) Die vistream GmbH, Deutschlands fünfter Mobilfunkbetreiber und erster MVNE, schließt mit der Einstellung der Tarife „ECO MaxxSIM“ und „telesim“ die Konsolidierung ihres Portfolios ab. Die Resellerverträge mit den Firmen Mediacard AG und Callax Telecom Holding GmbH wurden gelöst.

Bereits vor einigen Wochen wurde die Vermarktung der Tarife „Che Mobil“, „01051mobile“ und „PhoneHomeMobile“ eingestellt.

„Unsere Partner sind mit viel Elan und neuen Ideen in einen Markt gestartet, der sich zunehmend schwierig gestaltet.“, erläutert vistream Marketingleiter Dirk Markner. „Nicht allen ist der Aufbau von Vermarktungswegen und einer klaren Markenbotschaft gelungen. Zusätzlich haben mehrere Partner die gleiche Zielgruppe angesprochen. Eine Bereinigung des Portfolios war daher notwendig und verschafft vistream neue Freiräume für den Ausbau der erfolgreichen und die Gewinnung neuer Marken Partnerschaften.“

Alle Kunden in den betroffenen Tarifen können weiterhin telefonieren. Die Tarife bleiben für eine Übergangsfrist unverändert. vistream wird seine Kunden rechtzeitig informieren, bevor die Betreuung auf einen neuen Partner übergeht und dann eine Umstellung auf dessen Tarif erfolgt. Ein Austausch von SIM Karten oder Rufnummern erfolgt nicht.

Auf der Internetseite http://prepaid.vistream.de wird vistream alle aktuellen Tariflisten veröffentlichen und teilweise Auflademöglichkeiten für die SIM Karten zur Verfügung stellen.

Telogic

Als erster deutscher Mobile Virtual Network Enabler (MVNE) vermarktet die Telogic Germany GmbH (vormals vistream GmbH) ihre Leistungen zusammen mit Markenpartnern aus verschiedenen Branchen. Das Angebot an die Unternehmen umfasst dabei das komplette Mobilfunk Leistungsspektrum von der Betreuung der Endkunden an der Hotline, über flexible und innovative technische Lösungen für GSM und UMTS bis hin zu konvergenten Produkten. Zusätzlich hat Telogic einen Nutzungsvertrag für Basisstationen und Mobilfunklizenz mit dem etablierten Netzbetreiber E-Plus geschlossen.

Telogic ist weit mehr als ein Beratungsunternehmen oder ein Anbieter technischer Infrastruktur: Das Unternehmen betreibt sein eigenes Core Netzwerk und hat mit der 01570 einen exklusiven Rufnummernbereich.

Telogic Germany ist Teil der dänischen Telogic-Gruppe, die als Europas führender MVNE zusätzlich in Dänemark, Schweden, Polen und Italien tätig ist.

Aktuelle Brand-Partner von Telogic Germany sind: Arcard-Mobile, Berlet, Clay Telecom, DOKOM21, igge & ko, Netcologne, RegioNet Aachen, sdt.net, solomo, Sipgate one, Simsay, Speach, SüdkurierTel, TNG, vdK Telecom, VirtualSIM, White Label Mobile, willy.tel, wilhelm.tel und Yuilop.