vistream Partner Simsay mit Hauptstadt-Special: Gespräche nach Berlin für 1,9 Cent/Min.

Berliner Mobilfunkunternehmen mit Aktion für Lokalpatrioten. Für nur 1,9 Cent/Min. aus ganz Deutschland ins Berliner Festnetz telefonieren.

www.simsay.de (PresseBox) ( Dortmund, )
Berlin ist eine große Stadt mit vielen Hotspots und Menschen, die viel unterwegs sind. Der vistream Partner Simsay hat einen Tarif gestaltet, der auf diese Zielgruppe zugeschnitten ist. Dazu kommt nun noch das Berlin-Special. Vom 15.03. bis 31.05.2010 können alle Simsay-Kunden für 1,9 Cent/Minute zum Festnetz-Vorwahlbereich 030 telefonieren.

Vor allem Berlinern, Studenten, ausländischen Besuchern und neu Zugezogenen bietet dieses einmalige Angebot einen großen Preisvorteil.

Simsay bietet aber auch bei den Gesprächen innerhalb des Simsay-Netzes unschlagbar günstige Tarife an. Für gerade mal 5,9 Cent/Minute telefoniert ein Simsay-Kunden innerhalb Deutschlands mit anderen Simsay-Kunden. Das ist einer der günstigsten Tarife in diesem Segment.

Auch der restliche Tarif spricht kostenbewusste Mobilfunk-Nutzer an. So werden Anrufe in alle deutschen Netze innerhalb Deutschlands mit nur 8,9 Cent/Minute berechnet. Dieser Preis gilt auch für eine SMS. 8,9 Cent/Min kostet auch ein Anruf aus Deutschland in die Festnetze der EU, USA, Türkei, Russland, Israel, China, Kanada, Hong Kong, Indien und Vietnam. In die Mobilfunknetze dieser Länder kostet ein Anruf 29 Cent/Min. Eine SMS 13,9 Cent.

Gespräche aus dem Ausland kosten simsay-Kunden ebenfalls weniger als bei den meisten Wettbewerbern: Ab 20 Cent pro Minute (zzgl. 19 Cent pro Gespräch) können die Kunden aus dem Ausland ins deutsche Festnetz telefonieren. Ins deutsche Mobilfunknetz telefonieren simsay-Kunden schon ab 31 Cent/Min. (zzgl. 19 Cent pro Gespräch) und können ab 13,9 Cent SMS senden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.