PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 502020 (TeleTrusT - Bundesverband IT-Sicherheit e.V.)
  • TeleTrusT - Bundesverband IT-Sicherheit e.V.
  • Chausseestraße 17
  • 10115 Berlin
  • http://www.teletrust.de
  • Ansprechpartner
  • Holger Mühlbauer
  • +49 (30) 40054-306

TeleTrusT - Bundesverband IT-Sicherheit e.V. und ESRA - Electronic Signature and Records Association (USA) vereinbaren assoziierte Mitgliedschaft

Deutsch-amerikanischer Erfahrungsaustausch zu Fragen der elektronischen Signatur

(PresseBox) (Berlin, ) Der Bundesverband IT-Sicherheit e.V. (TeleTrusT) und die Electronic Signature and Records Association (ESRA) haben den wechselseitigen Beitritt im Rahmen einer assoziierten Mitgliedschaft vereinbart, um den Informationsaustausch und die anlassbezogene Zusammenarbeit zu Fragen der elektronischen Signatur zu intensivieren.

Die ESRA mit Sitz in Washington D.C. ist eine wichtige Initiative mit Fokus auf "Elektronische Signaturen und elektronische Aufzeichnungen". Die ursprünglichen Gründungsmitglieder (AIG, Adobe, DocuSign, eOriginal, Genworth Financial, Silanis und Wells Fargo Home Mortgage) stellen eine repräsentative Gruppe von Unternehmen, die in Bezug auf die elektronische Signatur sowohl Technologie-Anbieter als auch -Anwender sind. Wissensverbreitung und Akzeptanzschaffung sind die wichtigsten Anliegen der ESRA.

Dies entspricht insofern dem Ansatz von TeleTrusT, wo rechtliche, regulatorische und operative Fragen des Einsatzes elektronischer Signaturen und Aufzeichnungen Teil der Verbandsagenda sind. Die Verbindung zu ESRA soll den transatlantischen Erfahrungsaustausch fördern.

Assoziierte Partnerschaften unterhält TeleTrusT bereits mit 20 weiteren Verbänden und Organisationen in Deutschland, Österreich, Belgien, Frankreich und Großbritannien.

TeleTrusT - Bundesverband IT-Sicherheit e.V.

TeleTrusT – Bundesverband IT-Sicherheit e.V.

TeleTrusT wurde 1989 gegründet, um verlässliche Rahmenbedingungen für den vertrauenswürdigen Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnik zu schaffen und entwickelte sich zu einem bekannten Kompetenznetzwerk für IT-Sicherheit. Heute umfasst TeleTrusT mehr als 150 Mitglieder aus Industrie, Wissenschaft, Forschung und öffentlichen Institutionen sowie Partnerorganisationen aus Deutschland und Europa. In Arbeitsgruppen und Projekten befassen sich die Mitglieder mit aktuellen Themen der IT-Sicherheit und des Sicherheitsmanagements. TeleTrusT äußert sich zu politischen und rechtlichen Fragen, organisiert Veranstaltungen bzw. Veranstaltungsbeteiligungen und ist Trägerorganisation der "TeleTrusT European Bridge CA" (Bereitstellung von Public-Key-Zertifikaten für sichere E-Mailkommunikation), des Expertenzertifikates "TeleTrusT Information Security Professional" (T.I.S.P.) sowie des Qualitätszeichens "IT Security made in Germany". Hauptsitz des Verbandes ist Berlin. TeleTrusT ist Mitglied des European Telecommunications Standards Institute (ETSI).

TeleTrusT – Bundesverband IT-Sicherheit e.V., Dr. Holger Mühlbauer, Geschäftsführer, Chausseestraße 17, 10115 Berlin, Tel.: +49 30 40054310, holger.muehlbauer@teletrust.de www.teletrust.de