TeleTrusT - Bundesverband IT-Sicherheit e.V. auf IT Security-Messe und Konferenz "it-sa" in Nürnberg, 06. - 08.10.2015

(PresseBox) ( Berlin, )
Der Bundesverband IT-Sicherheit e.V. (TeleTrusT) beteiligt sich als Partner aktiv an der nationalen Leitmesse für IT-Sicherheit it-sa vom 06. - 08.10.2015 in Nürnberg. Die it-sa bietet Gelegenheit zum Meinungsaustausch und informiert über Produkte und Dienstleistungen auf dem Gebiet IT-Sicherheit. Neben den Themen Cloud Security, Mobile Security, Verschlüsselung, IT Compliance und Biometrie finden Netzwerksicherheit, Virenschutz und IT-Grundschutz breite Präsentationsfläche.

Die TeleTrusT-Präsenz auf der it-sa 2015 im Einzelnen:

Auf der it-sa 2015 präsentiert sich TeleTrusT im Rahmen eines erweiterten Messestandes in Halle 12. Betei-ligt am TeleTrusT-Gemeinschaftsstand sind die Mitglieder:

- abl social federation GmbH
- DATAKOM GmbH
- digitronic computersysteme GmbH
- DocRAID(R)
- PROMON AS
- secrypt GmbH
- WMC Wüpper Management Consulting GmbH

Als zentrale TeleTrusT-Eigenveranstaltung findet am 07.10.2015 ein TeleTrusT-Auditorium "PKI" statt:

TeleTrusT European Bridge CA Vortragsveranstaltung "PKI in der Praxis"

11:00 - 11:15 Uhr "Konzepte zur Automatisierung von PKI-Prozessen"
(Dr. Gunnar Jacobson, Geschäftsführer, Secardeo)

11:15 - 11:30 Uhr "Ende-zu-Ende E-Mailverschlüsselung mit Smartcards im Unternehmenseinsatz"
(Dr. Frank Losemann, Geschäftsführer, Actisis)

11:30 - 11:45 Uhr "E-Mailverschlüsselung mit externen Partnern bei der Siemens AG"
(Achim Sturm, TrustCenter Operations, Siemens)

11:45 - 12:00 Podiumsdiskussion "PKI in der Praxis"
(Moderation: Stefan Cink, Produktmanager, Net at Work)

TeleTrusT-Partnerveranstaltung: QSkills
Eingeleitet wird die "it-sa-Woche" mit dem "Security Summit", veranstaltet von TeleTrusT-Mitglied QSkills, eine von TeleTrusT mitgetragene Veranstaltung (05.10.2015, Nürnberg). Anmeldung und weitere Details un-ter: www.qskills-security-summit.de

TeleTrusT-Partnerveranstaltung: sys4Die TeleTrusT-Regionalstelle München (sys4) richtet einen von TeleTrusT mitgetragenen Workshop aus (06.10.2015, 09:00 - 17:00 Uhr): "DANEn lügen nicht: Mit DNSSEC ohne Umwege kommunizieren und immer wissen, mit wem man redet / Workshop zu Anwendungsszenarien und Relevanz von DNSSEC und DANE im Unternehmensumfeld". Anmeldung unter: de.amiando.com/ZZVZCAA.html

https://www.teletrust.de/...
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.