PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 570820 (TeleTrusT - Bundesverband IT-Sicherheit e.V.)
  • TeleTrusT - Bundesverband IT-Sicherheit e.V.
  • Chausseestraße 17
  • 10115 Berlin
  • http://www.teletrust.de
  • Ansprechpartner
  • Holger Mühlbauer
  • +49 (30) 40054-306

RSA Conference 2013 in San Francisco: TeleTrusT präsentiert "IT Security made in Germany"

(PresseBox) (Berlin, ) Die "RSA Conference", als kombinierte IT-Sicherheits-Konferenz und -Messe die weltgrößte Leitveranstaltung dieser Art, findet 2013 erneut in San Francisco statt. Vom 26.02. bis 01.03.2013 werden rund 15.000 Teilnehmer und 400 Aussteller erwartet.

Der Bundesverband IT-Sicherheit e.V. (TeleTrusT) präsentiert in einer vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie und vom Ausstellungs- und Messe-Ausschuss der deutschen Wirtschaft e.V. (AUMA) geförderten und von TeleTrusT in Kooperation mit der Durchführungsgesellschaft NürnbergMesse organisierten Gemeinschaftsausstellung "IT Security Made in Germany".

Beteiligt sind:

- Auconet
- AuthentiDate
- CenterTools
- Corisecio
- cryptovision
- eco e.V.
- eleven
- Infineon
- itWatch
- NürnbergMesse
- QGroup
- Rohde & Schwarz
- Secunet
- Sirrix
- TÜV IT.

Die Deutsche Gemeinschaftsausstellung, die auf der RSA Conference 'Gold Sponsor'-Status hat, wird am 25.02.2013 durch hochrangige Vertreter des Bundesministeriums des Innern eröffnet.

Partner der von TeleTrusT konzipierten Begleitveranstaltungen sind unter anderem das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, Symantec, Juniper, Google sowie insbesondere die German American Business Association. Geplant sind Unternehmensbesuche im "Silicon Valley", eine Diskussionsveranstaltung sowie Vorträge im Rahmen des TeleTrusT Sponsor Tracks.

Traditioneller Teil des Begleitprogramms sind ein TeleTrusT Executive Dinner und ein Empfang im Deutschen Generalkonsulat San Francisco. Beide Veranstaltungen dienen dem lokalen Networking.

Mit dem Gemeinschaftsauftritt verfolgt TeleTrusT das Anliegen, mit Partnern aus Industrie, Forschung und Verwaltung vertrauenswürdige IT-Sicherheits-Produkte und -Dienstleistungen unter dem Zeichen "IT Security made in Germany" vorzustellen. Für Verbandsmitglieder, die an Kontaktanbahnung und Netzwerkaufbau sowie an nützlichen Hinweisen vor Ort interessiert sind, hat TeleTrusT einen "Regionalkontakt Silicon Valley" eingerichtet, über den Informationen, Erfahrungswissen und praktische Unterstützung erschlossen werden kann.

Weitere Informationen unter http://www.teletrust.de/....

Website Promotion

TeleTrusT - Bundesverband IT-Sicherheit e.V.

TeleTrusT – Bundesverband IT-Sicherheit e.V.
Der Bundesverband IT-Sicherheit e.V. (TeleTrusT) ist ein Kompetenznetzwerk, das in- und ausländische Mitglieder aus Industrie, Verwaltung und Wissenschaft sowie thematisch verwandte Partnerorganisationen umfasst. TeleTrusT bietet Foren für Experten, organisiert Veranstaltungen bzw. Veranstaltungsbeteiligungen und äußert sich zu aktuellen Fragen der IT-Sicherheit. TeleTrusT ist Träger der "TeleTrusT European Bridge CA" (EBCA; Bereitstellung von Public-Key-Zertifikaten für sichere E-Mailkommunikation), des Expertenzertifikates "TeleTrusT Information Security Professional" (T.I.S.P.) sowie des Qualitätszeichens "IT Security made in Germany". Hauptsitz des Verbandes ist Berlin. TeleTrusT ist Mitglied des European Telecommunications Standards Institute (ETSI).

TeleTrusT – Bundesverband IT-Sicherheit e.V., Dr. Holger Mühlbauer, Geschäftsführer, Chausseestraße 17, 10115 Berlin, Tel.: +49 30 /40054310, holger.muehlbauer@teletrust.de www.teletrust.de