telent und euromicron systems auf der InnoTrans: 
next generation solutions für Bahn und ÖPNV

Sicherheit und Kommunikation im Fokus

Backnang/Essen, (PresseBox) - Ein sicherer und reibungsloser Betrieb steht für Bahn- und ÖPNV-Unternehmen an erster Stelle. Speziell hierfür entwickelte Lösungen zeigen die telent GmbH und euromicron systems GmbH auf der InnoTrans in Halle 4.1 am Stand 220. Die beiden Unternehmen der euromicron Gruppe stellen die integrierte Managementplattform Mica, Lösungen für IP-Betriebsnetze und professionellen Mobilfunk sowie Fahrgastinformations-, Brandschutzanlagen und IP-Videoüberwachungssysteme vor.

telent: Leitstellen und Betriebsnetze

Alle wichtigen Informationen für die Leitstelle auf einen Blick - das ermöglicht Mica, die modulare Informations-, Kommunikations- und Anwendungsplattform von telent. In einer zentralen Oberfläche vereint Mica sämtliche Steuerungsfunktionen für das Prozess- und Anlagenmanagement. Systeme verschiedener Hersteller werden über Standardschnittstellen in die moderne IP-Infrastruktur eingebunden, beispielsweise Videokameras, Notrufsäulen, Beschallungssysteme und Geräteüberwachungen.

Mica basiert auf dem GEMOS Management-System der Firma ela-soft, einem strategischen Partner von telent. Auf der InnoTrans wird Mica, auf einem Arbeitsplatz der Firma Elabo, live demonstriert. Die Elabo GmbH, ebenfalls ein Unternehmen der euromicron Gruppe, ist spezialisiert in der Entwicklung und Herstellung intelligenter Mess-, Prüf- und Arbeitsplatztechnik.

Mit professionellen Betriebsfunklösungen unterstützt telent Verkehrsunternehmen bei der Modernisierung ihrer betrieblichen Infrastruktur. Die DMR-Lösungen sorgen für zuverlässige Betriebsfunknetze und sichere Kommunikation in den Leitstellen, auch in Kombination mit Mica. Sicherheitskritische IP-Anwendungen (SIPA) sowie Applikationen und Systemintegrationslösungen runden das Portfolio für Bahn und ÖPNV ab.

euromicron systems: Fahrgastinformation und Videosicherheitssysteme

Die Koordination des öffentlichen Nah- und Fernverkehrs unterstützen Fahrgastinformationsanlagen auf Basis intelligenter Netzwerklösungen. Mit Dynamischen Schriftanzeigern (DSA) können Reisende auch an kleineren Bahnhöfen von Informationen in Echtzeit profitieren.

Unverzichtbar für den zuverlässigen Betrieb sind integrierte Sicherheitssysteme. Für ihre Kunden plant und errichtet die euromicron systems GmbH herstellerunabhängige Lösungen im Bereich Brandschutz. Ergänzt werden diese durch Einbruchmelde- sowie Sprachalarmierungsanlagen. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf IP-basierten Videoüberwachungssystemen, die sich durch die Modularität ihrer Komponenten und Funktionen auszeichnen. Diese ermöglichen unter anderem Bewegungs- oder Gesichtserkennung, die Speicherung der Daten, die Integration von analogen Videoanlagen sowie die Kopplung von Fremdsystemen.

Die InnoTrans, Internationale Fachmesse für Verkehrstechnik, findet vom 18. bis 21. September 2012 in Berlin statt.

Weitere Informationen: www.innotrans.de

telent GmbH und euromicron systems GmbH stellen auf der InnoTrans in Halle 4.1 am Stand 220 aus.

Über die euromicron systems GmbH

Die euromicron systems GmbH ist ein Systemhaus der euromicron AG und der Spezialist für Telekommunikation, IT & Networks sowie Sicherheitssysteme. euromicron systems-Kunden profitieren von einer umfassenden Projektexpertise im Design und der Implementierung von Systemlösungen in den Bereichen Kommunikation, Sicherheit, Monitoring und IT. Das Unternehmen bietet darüber hinaus anforderungsgerechte Managed Services und zukunftssichere end-to-end-Lösungen von der Beratung über die Implementierung bis hin zur Wartung.

www.euromicron-systems.de

Website Promotion

telent GmbH

Die telent GmbH - ein Unternehmen der euromicron Gruppe - ist ein herstellerunabhängiger Anbieter von Lösungen rund um Netze und Systeme für die betriebliche und sicherheitsrelevante Kommunikation. Das Unternehmen unterstützt seine Kunden bei Konzeption, Planung, Installation, Integration, Betrieb und Wartung sowie mit weiterführenden, flächendeckenden Services. Schwerpunkte sind IP-Technik für Betriebsnetze, Netz- und Asset-Management sowie PMR-Lösungen.
telent verfügt über hochqualifizierte Mitarbeiter an den Standorten Backnang, Teltow und Radeberg sowie weiteren zehn Niederlassungen in Deutschland. Die Kunden sind Behörden und Unternehmen, insbesondere aus den Branchen Bahn, Verkehrsinfrastruktur, Energieversorgung, IT und Telekommunikation.

www.telent.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.