TGA 12104 – der 4-Kanal Arbiträrgenerator

Telemeter – TGA12104 von Aim-TTi (PresseBox) ( Donauwörth, )
Der 4-Kanal Arbiträrfunktionsgenerator TGA 12104 von Aim-TTi ist bei vielen Anwendungen die ideale Lösung und ab sofort bei Telemeter Electronic erhältlich. Der TGA 12104 überzeugt durch seine hohe Leistungsfähigkeit und eine Speichertiefe von 1M Punkte. Die unbestrittene Programmiersoftware WaveFormManager-Plus läuft auf allen Windows Systemen und ermöglicht jedem Anwender die freie Erstellung von Wellenformen mit mathematischen Funktionen (Sinus, Rechteck, Dreieck, Pulse, Sweep, Noise, Ramp, Sin (x)/x). Die vorgegebenen Grundwellenformen können ebenso genutzt und deren Parameter angepasst werden. Der Arbiträrgenerator besitzt eine Samplerate von 100 MS/s und eine vertikale Auflösung von 12 Bit. Mit diesem 4-Kanal Arbiträrgenerator von Aim-TTi können 1024 verschiedene Wellenformen innerhalb einer Sequenz dargestellt werden. Mit den Schnittstellen USB GPIB und RS232 ist eine vollständige Fernsteuerung und Signalübertragung möglich. Sinuswellen können bis 40 MHz, Rechteckwellen bis 50 MHz, Dreieckwellen bis 100 kHz dargestellt werden. Telemeter Electronic ist aber nicht nur Vertriebspartner von Aim-TTi. Sie kümmern sich auch um die Kalibierung, Instandhaltung oder die Reparatur eines Gerätes.

Weitere Informationen, Beratung und Verkauf durch Telemeter Electronic GmbH.

Bitte besuchen Sie uns auf unserer Website www.telemeter.info

Ihre zuständigen Spezialisten bei Telemeter Electronic GmbH:

Hotline: 0906 / 70693-52, E-Mail: mt@telemeter.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.