Modernes Temperaturmanagement

Spezifische Lösungen zur Kühlung, Heizung, Lüftung, Temperierung oder Überwachung thermischer Prozesse

Diverse Bauteile von Telemeter Electronic für ein modernes Temperaturmanagement (PresseBox) ( Donauwörth, )
Modernes Temperaturmanagement in Geräten und Anlagen der Medizin- und Analysetechnik ist sehr vielfältig und erfordert je nach Anwendung spezifische Lösungen zur Kühlung, Heizung, Lüftung, Temperierung oder Überwachung thermischer Prozesse. Die Firma Telemeter Electronic präsentiert auf der Analytica 2020 hierzu passende Lösungsbeispiele. Schwerpunkte sind maßgeschneiderte Folienheizungen, z.B. zur Beheizung von Kanülen und Rohrleitungen. Im Bereich Lüftung zeigen wir besonders geräuscharme und zuverlässige Gerätelüfter, die mittels Sanftanlauf und neuartiger Flügelradgeometrie eine bis zu 9 dB geringere Geräuschentwicklung bei einem gleichbleibend hohen Luftdurchsatz aufweisen und somit ideal für Geräte sind, die sich unmittelbar in der Nähe des Bedieners oder Patienten befinden. Für die aktive Kühlung mittels Peltiertechnik stellen wir Kühlgeräte und Hochleistungs-Peltierelemente für anspruchsvolle Cycling-Anwendungen vor. Neu sind Mehrzonen-Peltierelemente, deren Aufbau zwei oder drei Kühlzonen auf einer Ebene erlauben. Für die thermische Überwachung präsentieren wir Temperatursensoren (Platinmesswiderstände) und NTC Thermistoren ab 0,5 mm Kopfdurchmesser. Diese sind einlaminiert in Polyimidfolie zur Oberflächentemperaturmessung oder in Edelstahlhülsen ab 1,5 mm Durchmesser als Einsteckfühler verfügbar.

Telemeter Electronic zeigt auf der Analytica in München vom 31.03. bis 03.04.2020 in der Halle A2 Stand Nummer 510 eine große Auswahl an Produkten aus dem Bereich Temperaturmanagement.

Weitere Informationen, Beratung und Verkauf durch Telemeter Electronic GmbH.

Besuchen Sie uns auf unserer Website www.telemeter.info

Ihre zuständigen Spezialisten bei Telemeter Electronic GmbH:

Hotline: 0906 / 70693-54, E-Mail: tm@telemeter.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.