Hochwertige Pyramidenabsorber – Bewährte Absorber im neuen Gewand

Pyramidenabsorber_Telemeter
(PresseBox) ( Donauwörth, )
Mit den modernen SEA-PM Pyramidenabsorbern wird die bewährte Absorber-Serie von Telemeter Electronic neu aufgelegt. Sie erscheint nun als Standardausführung in einem neutralen hellen grau. Durch das neue Liv-coating werden weitreichende Verbesserungen gegenüber dem bisherigen plastic paint erreicht. Zum Beispiel verhindert es das Aneinanderkleben der Pyramidenspitzen und stellt gleichzeitig keine Einschränkungen hinsichtlich Verpackung oder Lagerung dar. Des Weiteren ist es Flammhemmend nach NRL 8093 (Tests 1, 2, 3), DIN 4102-B2, ISO 11925-2 Euroclass E, UL-94/HBF. Auch eine Staubfreie Arbeitsumgebung durch zertifizierte Reinraumtauglichkeit nach ISO class 4 according laut ISO 14644-1 wird gewährleistet. Darüber hinaus halten die neuen SEA-PM Absorber dank ihres „Formgedächtnisses“, auch Verformungen, wie z.B. Abknicken der Pyramidenspitze, stand. Dadurch eignen sie sich besonders gut für Bereiche mit erhöhtem Aufkommen wie in Messkammern. Die Performance der Absorber bleibt uneingeschränkt. Erhältlich in Längen zwischen 28 mm bis 1150 mm sind diese, je nach Ausführung, für Frequenzbereiche ab 200 MHz geeignet. Besonders hervorzuheben ist der neue, garantierte Frequenzbereich von 110 GHz statt wie bisher 40 GHz.  Mit einer maximalen Belastbarkeit von 2 kW/m² (CW) sowie einer maximalen Einsatztemperatur von +160 °C sind diese Absorber für viele gängige Anwendungen die optimale Lösung. Die Performance des hochwertigen Polyeurethan-Schaum-Pyramidenabsorbers wird über eine Lebensdauer von 25 Jahre garantiert. Neben dem Standard Pyramidenabsorbern kann Telemter Electronic ebenfalls speziell abgestimmte Hybridabsorber SEA-HY anbieten. Diese sind durch die Kombination mit Ferriten bereits ab 30 MHz einsetzbar. Die Hochleistungsabsorber SEA-HP sind für Leistungen bis zu 15 kW/m² ausgelegt. Durch eine gezielte Belüftung ist diese Leistung sogar noch erweiterbar.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.