Telematik Award 2013 - Ausschreibungsunterlagen sind nun verfügbar

Der begehrte Telematik Award 2013 wird in diesem Jahr wieder für den Bereich der Human-Telematik ausgeschrieben. Die Ausschreibungsunterlagen können bereits jetzt angefordert werden.

Der Veranstalter, die führende Fachzeitung der Telematik-Branche im deutschsprachigen Raum, Telematik-Markt.de und ihr Partner, der VDA (Verband der Automobilindustrie), verliehen am 20.09.2012 den Telematik Award 2012 auf der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover. Schirmherr war, wie auch schon zur Verleihung 2010, Jörg Bode, Minister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr des Landes Niedersachsen und stellvertretender Ministerpräsident. Er überreichte gemeinsam mit dem Veranstalter und dem VDA die begehrten Trophäen an die siegreichen Unternehmen.
(PresseBox) ( Ahrensburg bei Hamburg, )
Ab heute können sich alle an einer Einreichung interessierten Unternehmen über die Ausschreibung informieren und sich entsprechend vorbereiten. Hierzu stellt der Veranstalter, die Fachzeitung Telematik-Markt.de, die Ausschreibungsunterlagen zur Verfügung, die wertvolle Informationen zu Einreichungen für den Telematik Award 2013 enthalten.

Wichtiger Tipp an alle Unternehmen

Peter Klischewsky, Chefredakteur der Fachzeitung Telematik-Markt.de, gibt allen Unternehmen einen wichtigen Ratschlag für Ihre Einreichung: "Es ist essentiell wichtig, dass jedes Unternehmen, welches eines oder mehrere ihrer Produkte einreichen möchte, sich die Zeit dafür nimmt, das Online-Formular detailliert auszufüllen. Bildmaterial, Produktbeschreibungen, objektive Einschätzungen der Preiswürdigkeit und Alleinstellung im Markt und das Ausfüllen aller infrage kommenden Felder im Formular sympbolisieren nicht nur den Ehrgeiz eines Unternehmens, sondern helfen der Jury dabei, eine fundierte Einschätzung abgeben zu können. Überhastete oder 'nebenbei' ausgefüllte und lückenhafte Einreichungen verschlechtern die Chancen meist erheblich."

Mit dem Telematik Award werden herausragende Entwicklungsleistungen und Lösungen im Bereich der Telematik ausgezeichnet. Die Auschreibung erfolgt im jährlichen Wechsel von Fahrzeug- und Human-Telematik. Der Veranstalter, die Fachzeitung Telematik-Markt.de, verfolgt mit der Würdigung dieser TOP-Anbieter das Ziel, die Telematik-Branche für den Anwender transparenter, bekannter und verständlicher darzustellen sowie Zukunftstrends anhand von Best Practice-Beispielen vorzustellen.

Informationen zu den letzten beiden Awards erhalten Sie hier:

Telematik Award 2011 im Bereich der Human-Telematik

Telematik Award 2012 im Bereich der Fahrzeug-Telematik

Die Qualität des Telematik Awards ist durch die Kompetenz des Veranstalters und seiner Partner genauso wie durch die Kompetenz der prominenten Fachjury garantiert - letztere sichert mit ihrer Zusammensetzung aus Kreativen, Machern, Fachjournalisten, Wissenschaftlern und Anwendern die hohe Bewertungsqualität.



Ausschreibungsunterlagen können direkt per Mail angefordert werden.

Einreichungen und Teilnahme am Telematik Award 2013 sind natürlich wieder komplett kostenlos.

Der Start der Ausschreibungen wird in wenigen Tagen direkt über den Telematik-Markt.de-NewsTicker bekanntgegeben.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.