Hotspot für die Mobilität und Logistik der Zukunft | Hypermotion 2019 mit Telematics VIP-Lounge

Frankfurt etabliert sich als Treffpunkt für Pioniere in Sachen Mobilität und Logistik der Zukunft / Vom 26. bis 28. November 2019 trafen sich Technologietreiber und Experten für neue Lösungen von Verkehr, Transport, Infrastruktur und Logistik

Vom 26. bis 28. November 2019 trafen sich Technologietreiber und Experten für neue Lösungen von Verkehr, Transport, Infrastruktur und Logistik auf der Hypermotion in Frankfurt (PresseBox) ( Ahrensburg bei Hamburg, )
Zum ersten Mal begrüßten auch der Deutsche Mobilitätskongress sowie die STUVA-Tagung, das Event der Tunnelbaubranche, ihre Gäste auf dem Frankfurter Messegelände. Es vernetzten sich rund 3.000 Teilnehmer mit dem Ziel, die Mobilitätswende voranzutreiben.

Telematics VIP-Lounge demonstriert den vernetzten Transport

Auf der Telematics VIP-Lounge, dem Gemeinschaftsstand der Mediengruppe Telematik-Markt.de, präsentierten in diesem Jahr die Arelcontrol GmbH, Globalmatix AG und SAMSUNG ihre Telematik-Lösungen und Hardware-Angebot. Während Globalmatix detaillierte Informationen aus dem Fahrzeug zur Verfügung stellt, nimmt Arealcontrol, diese Daten für das Flottenmanagement. Samsung positionierte sich als Lösungsanbieter zur Dokumentation auf der letzten Meile und stellte auch seine Security-Solution „Knox“, sowie aufregende Flagship-Hardware wie das faltbare Samsung „Fold“ vor.

TTV-Trailer zur Hypermotion 2019 

Der Branchen-Sender Telematik.TV

produziert seit Jahren viel beachtete Filme zu spannenden Themen rund um die Digitalisierung in Unternehmen. Seit Bestehen des Senders deckt die Mediengruppe Telematik-Markt.de als Betreiberin somit das vollständige Spektrum medialer Kanäle ab: Online, Print, TV und Event.

Telematik, das Herzstück der Digitalisierung ist noch immer außerordentlich erklärungsbedürftig, die System-Entwicklungen kommen mit einem rasanten Tempo auf den Markt und so erweitern sich fast monatlich die Möglichkeiten des Einsatzes. Auch aus diesem Grund startete im Jahr 2013 der Branchen-Sender Telematik.TV und bringt Anwendern und Interessierten die Technologie näher.

Telematik.TV berichtet mit Interviews, Talkrunden und Dokumentation zu Top-Themen der Branche, über Produkte, Entwicklungen aus der Wirtschaft und Forschung oder auch von Messen und Events.

Vor der Kamera des Branchen-Senders Telematik.TV geben sich Anwender, Experten, Wissenschaftler und Manager sozusagen „das Mikrofon in die Hand“. Sie diskutieren sehr engagiert über die vielen Möglichkeiten der Digitalisierung im Unternehmen, und das in allen Bereichen, von der Robotik über die Mobilität bis hin zum Smart Home und zum Einsatz im Gesundheitswesen.

Insbesondere aber Unternehmen, die ihre Investitionen im Hause planen, nutzen diesen Überblick auf Lösungen und Technologie-Anbieter, den Telematik.TV mit seinen Produktionen bietet. Wie funktioniert was, welche Lösung passt zu meinem Anforderungsprofil, wo liegen Chancen und Risiken, in welche Richtung schreitet die Technologie weiter voran, dies und vieles mehr lässt sich sehr gut und verständlich per Video transportieren. Und vor allem greift der Sender auch ganz konkret die Fragen der Nutzer auf, um diese von kompetenter Stelle beantworten oder diskutieren zu lassen.

Jeder Interessierte kann permanent, aktuell und wann immer er möchte, über die Website des Branchen-Senders (www.Telematik.tv) diese Informationen einholen.

Das mobile TV-Studio des Branchen-Senders Telematik.TV 

zur hypermotion 2019 erleben. Informationen finden Sie hier.

Services für Interessenten im Überblick "TOPLIST der Telematik"
in Technologie, Service, Support geprüfte Anbieter

Telematics-Scout.com
B2B-Suchplattform
Internationale Anbieter

Telematik-Finder.de
Suchplattform D-A-CH-Raum
ausschließlich geprüfte Anbieter werden empfohlen

Berichte
Anwender berichten über ihre Erfahrungen

Telematik AwardHöchste Auszeichnung der Branche im deutschsprachigen Raum

Telematik.TVDer Branchen-Sender mit Interviews, Berichten, Praxiserfahrungen, Produktvorstellungen, Events

 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.