PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 752601 (Mediengruppe Telematik-Markt.de | MKK)
  • Mediengruppe Telematik-Markt.de | MKK
  • Hamburger Str. 17
  • 22926 Ahrensburg bei Hamburg
  • http://www.telematik-markt.de
  • Ansprechpartner
  • +49 (4102) 20545-40

Das erwartet die Besucher des Telematik Award 2015 auf der IFA in Berlin

(PresseBox) (Ahrensburg bei Hamburg, ) Am 07.09.2015 findet der Telematik Award seinen Abschluss in der feierlichen Verleihung auf der IFA in Berlin. Wie in jedem Jahr ist es jedoch nicht nur die Übergabe der Pokale, welche zahlreiche Besucher zur Veranstaltung lockt. Die Mediengruppe Telematik-Markt.de, Veranstalter des Telematik Awards, organisiert auch im Umfeld dieses Höhepunkts eine Vielzahl spannender Aktionen.

Telematik-Talk - 07.09.2015 14:30 Uhr (Halle 6.3)
Thema: "Unbekannte Dimension 2.0
Die künstliche Intelligenz ist in unserem Leben angekommen"

Der Telematik-Talk ist eine Gesprächsrunde, zusammengesetzt auch hochkompetenten Experten der Branche. Im Vorfeld dieser Diskussionsrunde sammelt die Mediengruppe Telematik-Markt.de Fragen und Vorschläge ihrer Leserschaft und wählt Themen aus, die aktuell im Zentrum des Interesses liegen. Zum Telematik Award 2015 wurde das Thema der künstlichen Intelligenz gewählt und mit der Robotik verknüpft.

Die Gesprächsteilnehmer:
  • MRK Management Consultants GmbH - Dr. Imke Germann, Geschäftsführerin
  • TomTom Telematics – Thomas Schmidt, Geschäftsführer
  • OTB GmbH – Tiago da Silva, Geschäftsführer
  • Schirmherr Steffen Bilger (CDU), MdB
  • Moderation: Prof. Birgit Wilkes, Technische Hochschule Wildau

Der Telematik Talk wird jedoch nicht nur Theorie für alle Gäste bereithalten. Es werden auch Technologien vorgestellt, welche das Leben vereinfachen und sicherer gestalten sollen. So ist der Haushalts-Roboter "Annabell Roboto" zu Gast, welcher in den eigenen vier Wänden vor Gefahrensituationen warnt.

Hilfe nicht nur vom Boden sondern aus der Luft ermöglicht der sogenannte "Defikopter". Diese Drohne ist ein aktuelles Projekt, bei dem Drohnen zum Zeitpunkt der Notrufmeldung gestartet werden und einen Defibrillator zum Einsatzort transportieren. Unabhängig vom Straßenverkehr ermöglicht diese Entwicklung, einen Patienten innerhalb kürzester Zeit mit lebensrettenden Maßnahmen in äußerst kritischen Situationen zu versorgen.

Telematics VIP-Lounge - 04.-09.09.2015 (Halle 7.2a)
Unweit vom Veranstaltungssaal des Telematik Awards wird die "Telematics VIP-Lounge" organisiert. Diese exklusive Fläche bietet den Messebesuchern über den gesamten Messezeitraum hautnah Einblicke in die Telematik. So werden an jedem Tag neue Anbieter und Lösungen präsentiert und in ruhiger Atmosphäre Raum für Networking und zur Beantwortung aller Fragen geschaffen. Auch die Sponsoren des Telematik Awards und Partner der Mediengruppe Telematik-Markt.de sind auf dieser Fläche vertreten. Sie helfen den Besuchern mit Ihrer Fachkompetenz bei der Orientierung in Telematik-Branche und beantworten die Fragen interessierter Gäste.

Die Verleihung - 07.09.2015 14:30 Uhr (Halle 6.3)
Die Vergabe der Trophäen und Auszeichnung der Gewinner des Telematik Awards 2015 stellt den Höhepunkt des Programms dar. Am 07.09.2015 um 14:30 wird diese Veranstaltung vom Schirmherrn Steffen Bilger MdB eröffnet. Danach folgt der Telematik-Talk und im Anschluss dann die Auszeichnung der Gewinner des Telematik Awards.

Die letzten Tickets zur feierlichen Verleihung

Die Mediengruppe hat bereits zahlreiche Reservierungen für die Verleihung erhalten. Interessenten, die an der diesjährigen Verleihung teilnehmen wollen, können sich online noch eines der kostenlosen Tickets reservieren.

Website Promotion

Mediengruppe Telematik-Markt.de | MKK

MKK/Markt-Kommunikation ist Herausgeberin des führenden und unabhängigen Fachmediums der Mediengruppe http://www.Telematik-Markt.de, die medial print, online und TV Informationen zur Branche veröffentlicht und sendet.

Telematik ist eine Querschnitttechnologie, die die Bereiche Navigation, Ortung, Kommunikation und Informatik miteinander vernetzen. Sie umfasst alle Anwendungen, die auf drahtloser Übertragung von Informationen jeder Art und deren anschließender Weiterverarbeitung beruhen. Die Fachzeitschrift Telematik-Markt.de verfolgt das Ziel, für diese Technologie und Forschung einen allumfassenden "Markt- und Informationsplatz" zwischen Herstellern und Anwendern zu schaffen, um die noch recht junge und innovative Telematik-Branche näher in das Blickfeld der Öffentlichkeit zu rücken.

Telematik-Markt.de stützt sich dabei auf kompetente Fachjournalisten Wissenschaftler, Institutionen, Universitäten, Verbände und Vereinigungen, mit denen sie permanent kommuniziert. Telematik-Markt.de bündelt so die Interessen und Ideen aus Forschung & Entwicklung, Wirtschaft, Interessensgemeinschaften sowie von Anbietern, Herstellern und Anwendern und vereint alle beteiligten Stellen auf dieser "öffentlichen Kommunikationsplattform".