Zentimetergenaue BLE- und UWB-Module für Industrie, Healthcare oder Retail

UWB- und BLE-Module SKU609 und SKU610 von Skylab

UWB- und BLE-Module SKU609 und SKU610 von Skylab
(PresseBox) ( München, )
Mit den brandneuen UWB- und BLE-Funkmodulen von Skylab bekommen Sie exzellente Produkte für viele, verschiedene Anwendungsmöglichkeiten im Internet der Dinge. Verfolgen Sie Ihre wertvolle Fracht, automatisieren Sie Ihre Fabrikhallen oder sorgen für höhere Kundenzufriedenheit in Ihrem Consumer-Device. Das Skylab SKU609 und das SKU610 sind dank ihrer Ultra-Wide-Band- und Bluetooth-Low-Energy-Fähigkeiten der ideale Partner für Ihr nächste smartes Projekt.

Features und Highlights des SKU609 und SKU610

Beide Module basieren auf dem DW1000 Ultra Wideband (UWB) Transceiver IC von Decawave und verfügen über SPI, UART sowie Bluetooth-APIs, mit deren Hilfe Sie auf die Firmware weiterer, externer Geräte zugreifen können. Dank Over-the-Air-Funktion spielen Sie außerdem sehr einfach Updates auf.

Das SKU609 verfügt über eine bereits integrierte UWB- und Bluetooth-Antenne und baut auf den nRF52832 von Nordic Semiconductor sowie einen motion sensor. Das SKU610 wiederum setzt auf einen externen Antennen-Connector, der den Usern beim Einsatz verschiedener UWB-Antennen unterstützt.

Weitere technische Spezifikationen:
  • Ranging accuracy to within 10cm
  • 6.8 Mbps data rate
  • Enables anchors, tags & gateways to quickly get an entire RTLS system up-and-running
  • IEEE 802.15.4-2011 UWB compliant
  • Nordic Semiconductor nRF52832
  • Motion sensor: 3-axis accelerometer
Mehr Informationen erhalten Sie auch in den Datenblättern des SKU609 und SKU610.

Wünschen Sie eine individuelle Anwendungsberatung? Wir beraten Sie gerne!

Schreiben Sie uns.

 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.