Neue FPC-Antenne Zhengi für einfache Integration in 4G LTE Anwendungen wie Telematik

Antenova Zhengi - leistungsstarke Antenne für IoT und M2M

FPC-Antenne Zhengi von Antenova für Remote Monitoring
(PresseBox) ( München, )
Die optimale Antenne für Ihre jeweilige Anwendung korrekt zu wählen ist durchaus komplex. Gerade bei Applikationen und Devices der ersten Generation eignet sich sehr häufig eine flexible FPC-Antenne, um möglichst einfach und kostensparend vorgehen zu können. Für 4G LTE Projekte empfiehlt sich unter anderem die neue Antenova Zhengi (SRFC015), die sowohl alle 3G-Bänder abdeckt, als auch in den Frequenzbändern von 4G LTE (B7, B30, B38, B40, B41) funkt. Besonders wichtig bei FPC-Antennen ist, dass Sie die Länge des Verbindungskabels möglichst exakt an das Gehäuse Ihres Devices anpassen, um eine optimale Konnektivität zu gewährleisten. Die Antenova Zhengi bekommen Sie daher gleich in mehreren verschiedenen Kabellängen (u.a. 100mm, 200mm, weitere auf Anfrage). Ideale Anwendungsgebiete für die FPC-Antenne sind beispielsweise Smart Metering, Point-of-Sale Terminals, Remote Monitoring oder Applikationen in der Telematik.

Ein paar technische Merkmale der Zhengi:
  • 3G and 4G LTE applications (incl. MIMO systems)
  • GSM850, GSM900, DCS1800, PCS1900, WCDMA2100, LTE B7 (2500-2690 MHz), LTE B30, B40 (2300-2400 MHz)
  • Operating temperature: -40°C to 85°C
  • 1.13mm diameter RF cable with IPEX MHF connector
  • Self-adhesive mounted
  • Quick and simple integration minimizes design cycle
Alle technischen Details erhalten Sie auch im Datenblatt des vollständigen Artikels, Antworten auf Fragen zur richtigen Antennenwahl bekommen Sie außerdem im Antenova Comparison Guide.

Sie benötigen Unterstützung bei Ihrer Anwendung? Wir helfen Ihnen gerne weiter, schreiben Sie uns.

 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.