Die QTL Torque Motor Familie wächst weiter!

Neue Außendurchmesser von 385 und 485mm für unsere QTL Serie

Die QTL Torque Motor Serie von Tecnotion
(PresseBox) ( München, Deutschland, )
Ein Jahr nach Vorstellung der neuen QTL Torque Motor Serie auf der SPS Smart Production Solutions 2019, bekommt diese nun Zuwachs: die noch leistungsstärkeren QTL-A-385 und QTL-A-485 Motoren.  Durch ihr kompaktes Design eignen sie sich insbesondere für Applikationen, die trotz begrenztem Bauraum hohe Dauerdrehmomente von erfordern.

Die neuen Motoren sind in den Bauhöhen 85 mm und 105 mm erhältlich. Bei Verwendung der integrierten Wasserkühlung können Dauerdrehmomente von 407 bis 907 Nm erreicht werden. Kombiniert mit hohen Motorkonstanten wird ein sehr gutes Wärmemanagement ermöglicht, wodurch der maximale Drehmomentbereich von 1026 bis 2202 Nm besonders beeindruckend im Marktvergleich ist.

Merkmale wie zugentlastete Kabelausgänge, integrierte Temperatursensoren, hohe Motorkonstanten, niedrige Wärmewiderstände sowie geringe Stator- und Rotormassen unterscheiden die QTL-Motoren von anderen derzeit erhältlichen Torque Motoren. Des Weiteren erlauben die großen Innendurchmesser problemlos mehrere Kabel- und Schlauchdurchführungen, weshalb sich deren Verwendung neben einer Vielzahl von Märkten besonders in Drehtischen, Druckern, Materialhandhabungsapplikationen sowie Verpackungs- und Laserschneidmaschinen lohnt.

Direktantriebstechnologie ist ein idealer Weg, um die Produktivität, Genauigkeit und Dynamik von Applikationen zu verbessern. Ein weiterer Vorteil der Verwendung von Torque Motoren ist die Eliminierung von mechanischen Zusatzkomponenten wie Getriebe, Riemen oder Untersetzungsgetriebe, wodurch Übertragungsverluste reduziert, (Wartungs-)Kosten gesenkt, Bauraum verringert und Verschließ reduziert wird. Außerdem agieren Rotor und Stator kontaktlos miteinander, weshalb eine längere Lebensdauer erreicht wird.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.