PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 764822 (Technische Universität Ilmenau)
  • Technische Universität Ilmenau
  • Ehrenbergstraße 29
  • 98693 Ilmenau
  • http://www.tu-ilmenau.de
  • Ansprechpartner
  • Marco Frezzella
  • +49 (3677) 69-5003

TU Ilmenau: Veranstaltung "MINT - Wege zur Verbesserung der Nachwuchsgewinnung"

(PresseBox) (Ilmenau, ) An der Technischen Universität Ilmenau findet am 13. November in Zusammenarbeit mit dem Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft die Veranstaltung „MINT – Wege zur Verbesserung der Nachwuchsgewinnung“ statt. Universität und Ministerium suchen gemeinsam mit hochkarätigen Gästen in drei Werkstattgesprächen und einer Diskussion nach Antworten auf die Frage, wie der Fachkräftemangel im Bereich Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik beseitigt werden kann. Auch Wirtschafts- und Wissenschaftsminister Wolfgang Tiefensee nimmt teil.

Wie bringt man Jungen und Mädchen dazu, sich für eine naturwissenschaftlich-technische Studien- und Berufslaufbahn zu begeistern? Welche Anforderungen stellen Hochschulen und Universitäten an die Schüler? Wie kann die bundesweit hohe Abbrecherquote von Ingenieurstudenten an Thüringer Universitäten verringert werden? Und welche Erwartungen haben Unternehmen an MINT-Absolventen von Hochschulen und Universitäten? Diesen Fragen gehen drei Werkstattgespräche am Vormittag und die Podiumsdiskussion am Nachmittag nach.

Medien-Einladung zur Podiumsdiskussion:
Freitag, 13.11.2015, 12.45 Uhr
TU Ilmenau, Ehrenbergstr. 29, Ernst-Abbe-Zentrum, Raum 1337/1338


Teilnehmer:

Prof. Peter Scharff, Rektor der TU Ilmenau
Prof. Walter Rosenthal, Präsident der Friedrich-Schiller-Universität Jena
Volker Rusch, Leiter der Goetheschule Ilmenau
Wolfgang Tiefensee, Minister für Wirtschat, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft

Dr. Michele Zimmermann, IHI Charging Systems International Germany

Website Promotion