PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 764481 (Technische Universität Ilmenau)
  • Technische Universität Ilmenau
  • Ehrenbergstraße 29
  • 98693 Ilmenau
  • http://www.tu-ilmenau.de
  • Ansprechpartner
  • Zarrina Sharipova
  • +49 (3677) 69-2510

TU Ilmenau: Hochschulinfotag "Studium und Praktikum im Ausland"

(PresseBox) (Ilmenau, ) Am 17. November lädt die Technische Universität Ilmenau ihre Studierenden von neun bis 16 Uhr zum Hochschulinformationstag „Studium und Praktikum im Ausland“ ein. In Schwerpunktangeboten können sie sich über einen Auslandsaufenthalt während ihres Studiums informieren – von der Vorbereitung bis zur Finanzierung.

Der Hochschulinfotag auf dem Universitätscampus der TU Ilmenau startet um 9 Uhr im Ernst-Abbe-Zentrum, Raum 1337/1338, Ehrenbergstraße 29, mit der Begrüßung durch den Direktor der TU Ilmenau International School, Dr. Frank March. Das Akademische Auslandsamt der Universität und das LEONARDO-Büro Thüringen informieren über das ERASMUS+-Programm, mit dem die Europäische Union Auslandsaufenthalte von Studierenden fördert. Interessierte Studierende können sich hier über die Vorbereitung und die Finanzierungsmöglichkeiten von Auslandsaufenthalten informieren und sie erfahren auch, wie Studienleistungen, die sie im Ausland erbracht haben, an ihrer Heimatuniversität anerkannt werden. Auch über die verschiedenen internationalen Doppelabschlussprogramme an der TU Ilmenau können Studentinnen und Studenten Auskünfte von den Projektverantwortlichen erhalten. Zudem werden Möglichkeiten aufgezeigt, über Austauschorganisationen als so genannte Freemover ins Ausland zu gehen. Angebote über Auslandspraktika erhalten Interessierte vom Lokalkomitee der IAESTE, der weltweit größten Praktikanten-Austauschorganisation für Studierende der Natur- und Ingenieurwissenschaften. Das Betreuungsnetzwerk „we4you“ der TU Ilmenau gibt Einblicke in das Buddy- und in das Sprachtandemprogramm, in denen es Studierende selbst sind, die ihre Kommilitonen auf einen Auslandsaufenthalt vorbereiten.

Website Promotion