12. Ingenieurpädagogische Regionaltagung an der TU Ilmenau zur Digitalisierung in der Techniklehre

Ilmenau, (PresseBox) - Die Technische Universität Ilmenau und die Ingenieurpädagogische Wissenschaftsgesellschaft (IPW) laden vom 11. bis 13. Mai 2017 zur 12. Ingenieurpädagogischen Regionaltagung an die TU Ilmenau ein. Unter dem Titel „Digitalisierung in der Techniklehre – ihr Beitrag zum Profil technischer Bildung“ beleuchten Forscher und Lehrende aus Hochschulen, Universitäten und Berufsbildungseinrichtungen das Thema Digitalisierung im Bildungsbereich.

Die rund 80 Teilnehmer aus dem gesamten Bundesgebiet erörtern an den drei Tagen zahlreiche Fragen zum Einsatz digitaler Medien und Instrumentarien in Lehre und Ausbildung. Im Mittelpunkt der Expertenvorträge stehen sowohl die didaktischen Potenziale und Grenzen digitaler Medien und virtueller Welten in der naturwissenschaftlichen und technischen Bildung als auch die Kompetenz und didaktischen Vermittlungsmethoden der Lehrenden beim Einsatz von digitalen Werkzeugen in der ingenieurwissenschaftlichen Lehre. Dabei setzen sich die Tagungsteilnehmer auch und vor allem mit der Frage auseinander, wie weit reale Erfahrung durch virtuelles Wahrnehmen ersetzt werden kann und welche Bedeutung der zwischenmenschlichen Beziehung im Lernprozess zukommt. Ilmenau, eine Wirkungsstätte von Johann Wolfgang von Goethe, lädt zur Diskussion darüber ein, wie auch im Zeitalter der Digitalisierung Menschenbildung im humanistischen Verständnis umfassend gestaltet werden kann.

Die Tagung findet im Meitnerbau auf dem Campus der TU Ilmenau statt und wird am Donnerstag, dem 11. Mai, um 13 Uhr vom Rektor der TU Ilmenau, Prof. Peter Scharff, sowie der Präsidentin der IPW, Prof. Gudrun Kammasch, eröffnet.

Medienvertreter sind herzlich eingeladen.

Das Programm der Tagung finden Sie im Anhang.

Weitere Informationen:

Dr. Claudia Haaßengier
TU Ilmenau, Zentralinstitut für Bildung
Tel. 03677 69-4788
E-Mail: claudia.haasengier@tu-ilmenau

Website Promotion

Technische Universität Ilmenau


Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.