TecАrt mit Forschungssiegel der Deutschen Wissenschaft prämiert

Für seine langjährige Forschungsarbeit wird das Erfurter Unternehmen TecArt mit dem Siegel "Innovativ durch Forschung" des Stifterverbands für die Deutsche Wissenschaft belohnt.

Forschung und Entwicklung 2020 TecArt (PresseBox) ( Erfurt, )
Bei TecArt reiht sich Innovation als fester Baustein in die unternehmenseigene DNA ein. Denn das Erfurter IT-Unternehmen ist ein echter Cloud-Pionier und nunmehr seit über 20 Jahren im Auftrag der Digitalisierung unterwegs. Gern stellt sich der Softwarehersteller der gesellschaftlichen Verantwortung, die ein elementares Geschäfts- und Entwicklungsfeld, wie das der Informations- und Kommunikationstechnologie mit sich bringt. Hier sind Visionen gefragt. Cloud Technologien entwickeln sich in einem rasanten Tempo. Die Orientierung am „State of the Art“ ist ein Muss. Der eingeschränkte Blick bis zum eigenen Tellerrand für TecArt undenkbar. Vielmehr steht die Ergründung neuer Möglichkeiten mithilfe nachhaltiger Forschung im Mittelpunkt. Für dieses langjährige Engagement wurde das zukunftsorientierte Softwareunternehmen nun mit dem Forschungssiegel „Innovativ durch Forschung“ geehrt.

Vielseitige Forschungsprojekte im Kontext der Digitalisierung

In den letzten Jahren hat TecArt bereits diverse Forschungsprojekte durchgeführt. Fokus ist eine stetige Weiterentwicklung im Bereich der Cloud- und Informationstechnologien für smarte Business Lösungen in allen Branchen und Bereichen der Gesellschaft. Entsprechend vielseitig zeigen sich auch die Referenzen der TecArt.

So kommt die CRM Software der TecArt beispielsweise im sozialen Projekt „Telemedizin“ zum Echtzeit-Einsatz. In Zusammenarbeit mit dem Afghanisch-Deutschen Ärzteverein Weimar (ADAV Weimar e.V.) hilft sie länderübergreifend bei der Ferndiagnose von Patienten in Afghanistan.

Daneben unterstützt die TecArt GmbH die BMWi Förderinitiative „Einfach intuitiv - Usability für den Mittelstand“ und arbeitet gemeinsam mit dem Kompetenzzentrum (KUM) der TU Chemnitz an einer kontinuierlichen Optimierung der Benutzerfreundlichkeit ihrer hauseigenen Softwarelösung. Das Ergebnis dieser Kooperation wurde kürzlich mit dem Major Release auf die Version 5.0 präsentiert.

Gleichzeitig fördert das Unternehmen die digitale Ausbildung an der Fakultät Wirtschaft-Logistik-Verkehr der Fachhochschule Erfurt. Hierbei geht es um eine zeitgemäße Ausbildung für angehende Fach- und Führungskräfte mittels moderner Cloud Technologien.

Im Rahmen einer gemeinsamen Machbarkeitsstudie mit dem Fachgebiet „Neuroinformatik und Kognitive Robotik“ der Technischen Universität Ilmenau konzeptioniert und realisiert TecArt außerdem eine cloudbasierte Roboter-Echtzeit-Fernsteuerung über das CRM System.

Weiteres Engagement der Entwicklerschmiede

Als wäre das nicht schon beeindruckend genug, bringt sich TecArt seit 2014 auch im EU-Projekt „RIS3 Thüringen“ ein. In dem interdisziplinären Zusammenschluss aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik wird an einer regionalen Forschungs- und Innovationsstrategie gearbeitet. Gemeinsam rüstet sich das grüne Herz Deutschlands für die Zukunft und spezialisiert sich auf seinen aussichtsreichen Entwicklungsfeldern.

Als Mitinitiator und -gründer des ITnet Thüringen e. V. setzt sich TecArt seit 2016 zudem für die intelligente Vernetzung der Thüringer IT-Branche ein.

Würdigung des Forschergeistes und der geleisteten Arbeit

Es überrascht daher nur wenig, dass TecArt aufgrund seiner umfangreichen Forschungstätigkeit und seines Engagements das Siegel „Innovativ durch Forschung“ des Stifterverbands für die Deutsche Wissenschaft erhalten hat.

„Wir freuen uns sehr über diese Anerkennung und sehen das Siegel als Lohn für unsere jahrelange Forschungsarbeit an“, meint TecArt-CEO Thomas Fischer. „Auch mit der Auszeichnung in den Händen verlieren wir nicht unseren Forscherdrang. Selbstverständlich wird unser Engagement in gewohnter Art und Weise bestehen bleiben.“

Das erarbeitete Gütesiegel würdigt seit 2014 forschende Unternehmen für ihre besondere Verantwortung, die sie für Staat, Land und Gesellschaft übernehmen. Mit der Auszeichnung gehört nun auch TecArt verdient dazu und unterstreicht damit sein Standing als Cloud-Pionier. Mehr Informationen zum Unternehmen und seinen Forschungsprojekten finden Sie unter: tecart.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.