PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 762410 (TCW Transfer-Centrum für Produktions-Logistik und Technologie-Management GmbH & Co. KG)
  • TCW Transfer-Centrum für Produktions-Logistik und Technologie-Management GmbH & Co. KG
  • Leopoldstraße 145
  • 80804 München
  • http://www.tcw.de
  • Ansprechpartner
  • Horst Wildemann

Münchner Management Kolloquium im März 2016

(PresseBox) (München, ) Vom 15.-16. März 2016 findet das 23. Münchner Management Kolloquium statt. Unter dem diesjährigen Thema: „Lean & green & connected - Erfolgsmuster einer vernetzten Wertschöpfung“ werden Ihnen über 80 renommierte Führungskräfte aus unterschiedlichen Branchen ihre Lösungskonzepte vorstellen.

Unter anderem referieren:
  • Dr.-Ing. Heinrich Hiesinger, Vorsitzender des Vorstands der ThyssenKrupp AG
  • Prof. Dr.-Ing. Hubert Waltl, Mitglied des Vorstandes Produktion, AUDI AG
  • Manfred Grundke, Geschäftsführender Gesellschafter der Gebr. Knauf Verwaltungsgesellschaft
  • Ulrich Grillo, Präsident des Bundesverbands der deutschen Industrie (BDI)
  • Dr.-Ing. Axel Stepken, Vorsitzender des Vorstandes, TÜV SÜD AG
Industrielle Wertschöpfung soll verschwendungsfrei, ökologisch nachhaltig und optimal vernetzt sein. Industrie 4.0 und das Internet der Dinge eröffnen hierfür neue Wege. Diese neue Evolutionsstufe stellt einen Paradigmenwechsel dar. Die Verschmelzung der physischen mit der digitalen Welt ist das Ziel und der Transfer der Theorie in die betriebliche Praxis die Herausforderung.

Vor dem Hintergrund des disruptiven Charakters der vernetzten Wertschöpfung fehlt es bisher an Ansätzen zur Analyse, Bewertung und Steigerung der Produktivität auf Basis der neuen Technologien. Auf dem Münchner Management Kolloquium werden wir uns den neuen Fragen stellen und zusammen mit Top-Entscheidern aus allen Branchen über Lösungskonzepte sprechen.

Neben richtungsweisenden Fallstudien und der Möglichkeit, das eigene Netzwerk zu erweitern, erhalten Sie Zugang zu erprobten Konzepten, die Ihre Wettbewerbsposition nachhaltig stärken. Zur Teilnahme lade ich Sie herzlich ein und freue mich auf anregende Diskussionen.

Für Journalisten steht ein Pressezentrum zur Berichterstattung zur Verfügung. Die Teilnahme von akkreditierten Journalisten an dieser Veranstaltung ist kostenlos. Senden Sie bitte dazu eine E-Mail an: mail@tcw.de

Mehr Informationen zum aktuellen Münchner Management Kolloquium und seinen Referenten finden Sie unter:www.management-kolloquium.de

Website Promotion