PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 149681 (TargoSoft IT-Systemhaus GmbH)
  • TargoSoft IT-Systemhaus GmbH
  • Amsinckstrasse 32
  • 20097 Hamburg
  • http://www.targosoft.de
  • Ansprechpartner
  • Wolfgang Wündsch
  • +49 (40) 235122-22

TargoSoft nicht auf der CeBIT 2008

(PresseBox) (Hamburg, ) TargoSoft wird in diesem Jahr nicht an der CeBIT teilnehmen, sondern sich stattdessen weiterhin auf seine erfolgreiche Veranstaltungsreihe "SAN für die Virtualisierung - Virtualisierung für das SAN" konzentrieren. Konkret sind folgende Tagesveranstaltungen und Webcasts geplant:

Februar:
"Virtualisiertes SAN für virtuelle Server"
mit Lösungen von DataCore und VMware

März:
"Virtual Desktop Infrastructure - Steuern Sie Ihre Desktops vom Rechenzentrum aus"
mit Lösungen von VMware und Sun

April:
"Novell Teaming + Conferencing und GroupWise AddOns"
mit Lösungen von Novell und GWAVA

Dazu Geschäftsführer Wolfgang Wündsch: "Wir konzentrieren uns stärker auf eigene Formate von Kundenveranstaltungen, die sich als erfolgreich erwiesen haben, und werden diese weiterentwickeln."

Während der CeBIT steht das TargoSoft Team zur Verfügung, um in einer entspannten Umgebung im Hamburger Office Lösungen aus den Bereichen Datensicherung, Hochverfügbarkeit, Disaster Recovery, Virtualisierung und Konsolidierung vorzustellen.

Wolfgang Wündsch weiter: "Das Konzept der neuen CeBIT entspricht nicht den Vorstellungen der TargoSoft, denn weiterhin beharren die Verantwortlichen der CeBIT auf die Einbindung des seit Jahren von Business Kunden schwach besuchten Wochenendes in den Messe-Terminplan."

TargoSoft IT-Systemhaus GmbH

TargoSoft wurde am 21.09.1984 in Hamburg gegründet und hat sich als einer der stärksten Novell- und SAN-Partner bundesweit etabliert. Der Großteil des Umsatzes wird durch Consulting und Lizenzgeschäfte sowie durch Storage- und Serverlösungen mit Unternehmen mit mehr als 200 Arbeitsplätzen erwirtschaftet.

Seit dem Jahr 2000 wurden parallel zum Kerngeschäft die vorhandenen Kompetenzen konsequent weiter in Richtung 'Hochverfügbarkeit im SAN’, 'Datensicherung im SAN’, 'Server- und Storage-Konsolidierung im SAN' und 'Heterogene Betriebssysteme im SAN’ ausgebaut. Dafür qualifizierte sich die TargoSoft stetig im SAN-Bereich weiter, wurde autorisierter Partner von Symantec und Sun und gründete 2004 das bundesweit einzige OPEN-SAN Solution Center®.

2006 wurde das OPEN-SAN Solution Center® um die VMware Infrastructure Lösungen erweitert. Durch die Nutzung der vorhandenen SAN-Infrastruktur können die Funktionalitäten VMotion, Distributed Resource Scheduler (DRS) und High Availability (HA) präsentiert und getestet werden.

Weitere ausführliche Informationen über TargoSofts Lösungen, Produkte, Services und Referenzprojekte stehen im Internet zur Verfügung unter www.targosoft.de. Informationen zum OPEN-SAN Solution Center® sind hier verfügbar: http://opensan.targosoft.de