PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 18510 (Tarantella Vertriebsniederlassung Deutschland)
  • Tarantella Vertriebsniederlassung Deutschland
  • Zimmersmühlenweg 68
  • 61440 Oberursel
  • http://www.tarantella.com
  • Ansprechpartner
  • Rainer Giesselmann
  • 0049/228/ 298505

Tarantella übernimmt den Collaboration Software Provider Caststream, Inc.

(PresseBox) (München, ) Tarantella Inc., (OTC: TTLA.PK), ein führender Anbieter von Secure Application Access Software, gibt heute die am 29. März 2004 abgeschlossene Übernahme von Caststream, Inc. bekannt. Das Unternehmen entwickelte die preisgekrönte cast:stream Enterprise Software für e-Learning und Presentation Broadcasting. In Folge der Übernahme wird Caststream seine Aktivitäten von Saratoga, Kalifornien in das Tarantella Hauptquartier nach Santa Cruz, Kalifornien verlagern. Steve Bannermann, Gründer und CEO von Caststream, Inc. wird auch künftig seine Position als Vice President of Corporate Marketing bei Tarantella – die er seit Dezember 2003 besetzt – ausüben. Zusätzlich zu Steve Bannermann wurden weitere Caststream-Angestellte in verschiedenen technischen, Sales & Marketing-Bereichen von Tarantella übernommen.

cast:stream Enterprise ist eine plattform-übergreifende Client-Server-Anwendung, die einfach zu installieren ist und sich durch eine extreme hohe Anwenderfreundlichkeit auszeichnet. cast:stream beinhaltet real-time Audio- und Video-Streaming sowie Instant Messaging, dass mit interaktiven Rich-Media-Inhalten wie z.B. Audio- oder Video-Dateien synchronisiert werden kann. Dies ermöglicht eine umfassende, Team-übergreifende Zusammenarbeit sowie Lern- und Trainings-Präsentationen über jegliche Internetverbindung.

cast:stream Enterprise ist Gewinner zahlreicher Industriepreise und erhielt Auszeichnungen vom MacWorld Magazine und PC Magazine und vielen mehr. Zu Caststreams Kunden gehören Adobe Systems, Apple Computer und die British Telecom sowie Colleges und Universitäten wie die Cornell University und die Stanford University. Das cast:stream Enterprise Produkt und Kundensupport sind ab sofort unter www.caststream.com und www.tarantella.com abrufbar.

"Heute verlassen sich 12.000 Tarantella-Kunden darauf, sicher an Informationen und Unternehmens-Anwendungen zu gelangen", erklärt Chris Scheybeler, CTO und Vice President, Product Development bei Tarantella, Inc. "In der Regel sind solche Aktivitäten one-on-one Interaktionen zwischen Nutzer und Anwendungen. Die Übernahme von Caststream, Inc. ist für Tarantella die Chance, die Tarantella-Secure Access-Produktpalette sinnvoll zu erweitern und sie auf den nächsthöheren Unternehmens-Level zu bringen: die sichere Zusammenarbeit zwischen Teams."

"Wir sind über die vielen Synergien zwischen Caststream und Tarantella, besonders bei den Kunden und Produkten, sehr erfreut", fügt Steve Bannermann, CEO von Caststream, Inc. hinzu. "Wir freuen uns darauf, die Tarantella Enterprise-Produktsuite um hochwertige Lösungen für Collaboration zu erweitern."

Über die Transaktion

Informationen zur Transaktion und zu den gesetzlichen Vorgaben denen sie unterliegt, sowie die Angaben zu den in der Meldung enthaltenen "Forward Looking Statements" sind im Internet unter http://www.tarantella.com/...

Tarantella Vertriebsniederlassung Deutschland

Tarantella, Inc. (OTC:TTLA.OB) stellt Softwareprodukte zur Verfügung, die zentrales Verwalten und Publizieren von Anwendungen und Informationen über öffentliche und private Netzwerke erlauben. Die Tarantella Secure Global Desktop Enterprise Edition (EE) und die Tarantella Secure Global Desktop™ Terminal Services Edition (TSE) bieten weltweit transparenten, web-basierten Zugang zu Applikationen. Die Tarantella Secure Global Desktop–Lösungen sind anwenderfreundliche, zuverlässige und äußerst sichere Lösungen, die keine Veränderung an existierenden Anwendungen oder Applikations-Servern voraussetzen. EE ermöglicht dem Anwender eine einfache Verbindung bestehender, heterogener Systeme sowie eine bessere Systemverwaltung und -integration. TSE ist der ultimative Begleiter für Windows® Terminal Services in Windows 2000 Server und Windows Server 2003. Die Tarantella-Produkte werden von einigen der weltgrößten und renommiertesten Unternehmen eingesetzt, darunter viele auf der Rangliste von Fortune und Global 500 gelisteten Firmen. Die Produkte werden direkt über das Internet vermarktet sowie über ein Netzwerk von VAD-Partnern (VAD = Value Added Distributors) vertrieben. Tarantella Inc. arbeitet auch mit OEMs, ISVs und ASPs zusammen, um die Tarantella-Produkte zu einem gemeinsamen Angebot zu bündeln. 2001 lancierte das Unternehmen zusammen mit Anbietern von Hard- und Software die erfolgreiche Tarantella Technology Alliance Group (TAG), um den gemeinsamen Kunden komplette Lösungen zu bieten, Marktentwicklungen schnell zu erkennen und von gemeinsamen Vertriebs- und Marketinginitiativen zu profitieren.